Kinder & Jugend


Frühförderung

Lachen © vandalay/Photocase.com Lizenz-ID: 5469767

Frühförderung richtet sich an behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder ab dem ersten Lebensjahr bis max. zur Einschulung. In vielen Fällen kommt eine Kostenübernahme nach dem Sozialgesetzbuch (SGB ) XII (Sozialhilfe) in Form von Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung in Betracht. Die notwendigen Vordrucke für die Antragstellung finden Sie hier. Die Leistung ist unabhängig vom Einkommen und Vermögen.

Antrag Frühförderung [DOCX] (39.92 KB)

Zusatzerklärung [PDF] (30.33 KB)


Kindertagesstätten

Mutter und Kind © Landeshauptstadt Die Kindertagesförderung umfasst die Bildung, Erziehung und Betreuung in Kinderkrippe, Kindergarten oder Hort sowie Tagespflege für einen Teil des Tages oder ganztags. Die Leistungsangebote der verschiedenen Einrichtungen orientieren sich pädagogisch und organisatorisch an den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Eltern. [mehr]

Erziehung & Familie

Familie © Landeshauptstadt Beratungsangebote der Jugendhilfe zur Förderung der Erziehung in der Familie, Erziehungsberatung als Hilfe zur Erziehung sowie Pflegekinderdienst und Adoptionsvermittlung [mehr]

Unterhaltsfragen

Eine Hand voll Herz © photocase.com Unterhaltsvorschuss, Beratung, Unterstützung, Beistandschaften, Beurkundungen, Beglaubigungen usw. [mehr]

Kinder- und Jugendnotdienst

Kinder © Landeshauptstadt Kinder und Jugendliche in Not können sich jeden Tag und rund um die Uhr mit ihrem Anliegen an folgende Adresse wenden. [mehr]

Bildungs- und Teilhabepaket

Bildungskarte © Landeshauptstadt Schwerin Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket können Eltern für ihre Kinder im Stadthaus beantragen. Hier ist die zentrale Anlaufstelle. Weitere Informationen und Formulare finden Sie hier [mehr]

BAföG

Geldscheine © Landeshauptstadt Schwerin Eine gute Ausbildung ist die Basis für beruflichen Erfolg. Jede Ausbildung bringt aber auch finanzielle Belastungen mit sich. Ziel des BAföG ist es, jedem jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, unabhängig von seiner sozialen und wirtschaftlichen Situation eine Ausbildung zu absolvieren. [mehr]

Jugendsozialarbeit und Berufshilfe

Gespräch © Photocase fanny18 In der Stadt Schwerin gibt es an vielen Schulen SchulsozialarbeiterInnen. Weiterhin werden Hilfen zur schulischen und beruflichen Entwicklung angeboten. [mehr]

Suchtprävention

mobile Bar Lastenrad © ev. Jugend Menschen stärken, sie in die Lage versetzen Suchtentwicklung zu vermeiden und Suchtrisiken zu erkennen [mehr]

Freizeitangebote

Freizeit © Photocase stefan m. In Schwerin gibt es im Bereich Jugendarbeit jede Menge Angebote [mehr]

Jugendgerichtshilfe

Recht © Photocase misterQM Die Mitwirkung im Jugendstrafverfahren ist eine gesetzlich vorgeschriebene Aufgabe des Amtes für Jugend, Schule und Sport. [mehr]

Legale Graffiti

Grafitti© Photocase fult Die Landeshauptstadt Schwerin stellt jungen Künstlerinnen und Künstlern aus der Graffitiszene seit 1. August 2010 legale Graffiti-Flächen zur Verfügung, um das Sprayen künstlerischer Werke auf freigegebenen Flächen zu ermöglichen. [mehr]

Anerkennung durch Ehrenamts-Diplom

Ehrenamtsdiplom © Landeshauptstadt Schwerin Das Ehrenamts-Diplom des Landes Mecklenburg-Vorpommern kann ab sofort auch bei der Landeshauptstadt Schwerin beantragt werden. Eine entsprechende Vereinbarung haben das Sozialministerium Mecklenburg-Vorpommern und die Landeshauptstadt abgeschlossen. [mehr]

Suchthilfe

Gesichter © photocase In der Landeshauptstadt Schwerin arbeiten alle ambulanten, teilstationären, vollstationären und komplementären Institutionen zusammen, die für abhängigkeitskranke Menschen eine bedarfsgerechte Versorgung entwickeln und sicherstellen wollen. [mehr]

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin

Fachdienst Jugend, Schule und Sport

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

Fax: 0385 545- 2009

Öffnungszeiten
Mo.  08:00 - 16:00 Uhr
Di.  08:00 - 18:00 Uhr
Do.  08:00 - 18:00 Uhr

Fachdienst Jugend, Schule, Spo
E-Mail: jugendamt@schwerin.de
Landeshauptstadt Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern - Stadtportal

Übersicht Kindertagesstätten


Formulare & Anträge - Allgemein


Familien-ABC


Hinweis

Zum Öffnen der PDF- Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader®.
Hier können Sie den Adobe Reader® [Externer Link] herunterladen.


Infos rund um den Beruf des Erziehers