Schleswig-Holstein-Haus

Ausstellung ab 2. Mai
Die Olsenbande - im Rahmen des FILMKUNSTFESTES MV

Neben zahlreichen Fotografien von Rolf Konow von berühmten Szenen aus den Filmen der Olsenbande, erwarten die Besucher Aufnahmen mit Blicken hinter die Kulissen.

Die dänischen Filmplakate aller 14 Filme werden gezeigt, aber auch jene Plakate, die in der DDR durch namenhafte Illustratoren wie Manfred Bofinger oder Feliks Büttner geschaffen wurden. Weitere Plakatkostbarkeiten aus osteuropäischen Ländern können bestaunt werden. Selbstverständlich dürfen die prägnanten Symbole der Olsenbande nicht fehlen, die da wären: die Melone von Egon (Ove Sprogøe), das rätselhafte Messingstück von Benny (Morten Grunwald) und die Hebammentasche von Kjeld (Poul Bundgaard). Auch der Sommerhut von Kjelds Ehefrau Yvonne (Kirsten Walther) wird ausgestellt, sowie einige originale Kostümzeichnungen der Kostümbildnerin Lotte Dandanell.

Filmsequenzen und Hörbeispiele aus den Filmen lassen die Olsenbande lebendig werden. Das wohl größte Ausstellungsstück ist der Chevrolet Bel Air, ein amerikanischer Wagen aus den 1950er Jahren, mit dem die Olsenbande so manchen Coup starteten. Für den sicheren Transport des Oldtimers sorgt einer der langjährigen Sponsoren des FILMKUNSTFESTs MV, die Stern Auto GmbH in Schwerin.

Natürlich dürfen sich die Besucher der Ausstellung und des 27. FILMKUNSTFESTs  auch auf Filme mit der Olsenbande freuen. Mindestens drei Klassiker in der DEFA-Version sollen gezeigt werden, die exklusiv durch die Leser der Schweriner Volkszeitung ausgewählt werden. Die SVZ wird alle zehn Titel veröffentlichen, aus denen die drei Wunschfilme ausgewählt werden können.
 


Die Olsenbande

 

 

 

Eröffnung der Ausstellung

Dienstag, 2. Mai 2017

15 Uhr


Schleswig-Holstein-Haus
Puschkinstraße 12

 

Ausstellungsdauer: 3.5. - 25.6.2017
Öffnungszeiten: Di-So 11–18 Uhr
Eintritt: 3,50,- €

Die Eintrittskarte berechtigt zum mehrmaligen Besuch bis zum Ende der Ausstellung.