10 Jahre KWW und seine Künstlerinnen und Künstler

10 Jahre KWW und seine Künstlerinnen und Künstler © Kunst-Wasser-Werk e. V.

 

Es war im September 2008 als sich einige Künstler und Enthusiasten des verwaisten Geländes und der Gebäude des Alten Wasserwerkes in Schwerin-Neumühle angenommen haben und den Verein Kunst-Wasser-Werk e. V. gründeten. Ursprüngliche Idee war es, den Charme des zu verfallen drohenden Ensembles der Schweriner Stadtwerke durch die Umnutzung mit Künstler-Ateliers zu erhalten und den Gebäuden damit neues Leben einzuhauchen. Daraus hat sich in den letzten Jahren ein lebendiger Ort mit vielfältigen kulturellen Angeboten entwickelt und das KWW gehört heute mit seinen Ausstellungen, Konzerten und Lesungen zum festen Bestandteil des Schweriner Kulturlebens.

Der Verein Kunst-Wasser-Werk e. V. zeigt zum 10-jährigen Bestehen eine gemeinschaftliche Ausstellung mit Arbeiten ehemaliger und derzeitiger Künstlerinnen und Künstler des Vereins. Zu sehen ist ein bunter Querschnitt unterschiedlichster Arbeiten und Genres von Grafik, Malerei, Fotografie bis hin zu kleineren und größeren Skulpturen.

 

Beteiligte KünstlerInnen:

MECHTHILD BREME, NANDO KALLWEIT, PETER KLITTA, IGOR KORSHUN, THOMAS LEHNIGK, SILKE MEYER, KRISTIN PRÜßING, CHRISTIAN REDER, ULF H. RICKMANN, ANDREAS ROSSMANN, ECKART SARNOW, CHRISTIAN SCHMIDTKE, HELGA TREUTLER, PETER WARKENTIN, MAIBRITT WENDIG, ANKE WEßLING


AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:

Samstag, den 13. Oktober um 17 Uhr. Für die musikalische Begleitung sorgt John R. Carlson. Zu sehen sind die Exponate bis einschließlich Samstag, 27.10. (Kulturnacht), immer freitags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr. 

Wann findet die Veranstaltung statt?

Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Kunst-Wasser-Werk e. V.

Neumühlerstraße 80
19057 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt

Kunst-Wasser-Werk e. V.

Neumühlerstraße 80
19057 Schwerin

Veranstalter

Kunst-Wasser-Werk e.V.

Neumühler Straße 80
19057 Schwerin