2. KON-Takte Konzert 2019

Timo Bautsch und Tatiana Grunemann © Jürgen Hoffmann

Eine „Zwei-Mann-Band“ beziehungsweise eine „Mann-Frau-Band“ der besonderen Art bildet die aus Moskau stammende Tatiana Grunemann und der gebürtige Berliner Timo Bautsch. Ihre Besetzung ist nicht ungewöhnlich - die Art und Weise der Umsetzung schon. Tatiana Grunemann überzeugt durch eine ausgereifte Stimme mit zahlreichen Nuancen und harmoniert auf bezaubernde Weise mit dem virtuosen Gitarrenspiel von Timo Bautsch. Mit ihren von traumhafter Poesie gefärbten Eigenkompositionen und den markanten  Interpretationen von Cover-Songs schafft es das deutsch-russische Duo immer wieder, die Konzertbesucherinnen und -besucher in ihren Bann zu ziehen und in neue Sphären zu entführen. Erleben Sie mit, wenn die „Mann-Frau-Band“ ihren Premierenauftritt am Konservatorium Schwerin „hinlegt“. Für Timo Bautsch, der seit dem Schuljahr 2018/19 als jüngster Fachbereichsleiter für Gitarre, Bläser und Weltmusik am Konservatorium arbeitet, ist es eine weitere Premiere. Zum ersten Mal steht er im Rahmen der Reihe KON-Takte mit einem abendfüllenden Programm auf der Bühne, nachdem er bereits 2018 gemeinsam mit seinem Duopartner Oliver Heinze (git) beim Lehrerkonzert sein Debüt am Konservatorium gegeben hat.

Der Eintritt kostet 10,00 € (ermäßigt 7,50 €).

 

Wann findet die Veranstaltung statt?

Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Konservatorium Schwerin

Puschkinstr. 6
19055 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Konservatorium Schwerin

Puschkinstraße 13
19055 Schwerin