Aufnahme yaro und Netzwerk

Uljana Katushonak (Violine)  © LHS/Christina Lüdicke

Uljana Katushonak (Violine)  aus der Klasse von Matthias Ellinger am Konservatorium Schwerin erspielte sich die Aufnahme in die young academy rostock – das Internationale Zentrum für musikalisch Hochbegabte an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Dort wird sie ab sofort bei Prof. Ulrike Bals ausgebildet. Auf Grund ihrer außergewöhnlichen Begabung wurde die 13jährige sofort als Jungstudentin aufgenommen, ohne dass sie die erste Stufe - das sogenannte Netzwerk - durchlaufen wird. Anne Christin Möbius (Querflöte) aus der Klasse von Prof. Anne-Elisabeth Ramsenthaler erspielte sich die Aufnahme in das Netzwerk der yaro und wird dort ebenfalls von Prof. Ramsenthaler unterrichtet. Beide verbleiben parallel am Konservatorium Schwerin und erhalten damit eine exzellente musikalische Bildung. Damit gehören sie zu den 12 Schülerinnen und Schülern des Konservatoriums Schwerin, die von der zusätzlichen Spitzenförderung in der young academy rostock profitieren. Wir gratulieren den beiden Schülerinnen und ihren Lehrenden sehr herzlich!

 


                                           

Zurück Seite drucken

Landeshauptstadt Schwerin -
Konservatorium "Johann Wilhelm Hertel"

Frau Daniela Semlow
Veranstaltungen, Jugend musiziert, Mietinstrumente
Raum: 2.5

Puschkinstraße 6
19055 Schwerin
+49 385 59127-48
dsemlow@schwerin.de