Wohnen am Wasser

© Jörn Lehmann

Wohnen am Wasser

Seit 2010 entstehen am Ziegelinnensee Wohnungen in exklusiver Lage © Jörn Lehmann

"Nicht selten mit Seeblick.“ Diese Worte beschreiben kurz und treffend das wesentliche Merkmal des Schweriner Immobilienangebotes. Mehr als 4000 Wohnungen und Einfamilienhäuser sind seit 1990 entstanden. Sehr beliebt sind die Angebote in der Innenstadt und am Wasser. Und die Nachfrage steigt stetig. Daher wird die Landeshauptstadt Schwerin in den kommenden Jahren weitere Projekte für den Wohnungsmarkt ausweisen.

Aber nicht nur der Wohnungsmarkt allein macht Schwerin zum einem ausgewogenen Ort zum Leben. Es ist vielmehr das Gesamtpaket aus Lage, städtischer Infrastruktur und Nähe zur Natur.

Premiumwohnen
 © Jörn Lehmann

Wohnen am Wasser, zentral in der Innenstadt oder auch etwas außerhalb des Stadtkerns, ist der Wunsch vieler Menschen.

Schwerin bietet durch die Vielzahl der Seen im gesamten Stadtgebiet großes Potenzial für die Erfüllung dieser Wohnträume.

Unsere Premium-Wohnstandorte
Märchenschloss und Kunstgenuss
 © Silke Winkler

Das Schloss Schwerin gilt als Wahrzeichen der Landeshauptstadt. Mitten im Schweriner See gelegen findet es immer neue Bewunderer, wird als schönster Landtagssitz Deutschlands betitelt und zählt zu den bekanntesten Schlössern Nordeuropas.

Schwerin ist eine Stadt für Genießer und Entdecker. Von Mai bis September begeistert der jährliche Kultur- und Gartensommer mit den Schlossfestspielen die Liebhaber von Kunst, Natur und Gartenkultur. Immer sehenswert und abwechslungsreich präsentieren sich die Schweriner Museen: Schlossmuseum, Kunstsammlungen, Freilichtmuseum, Schleifmühle, Eisenbahn- und Feuerwehrmuseum.

Kunst & Kultur
Alles rund um die Familie
 © Fotolia/Monkey Business

Die Gestaltung Schwerins als Lebensraum für alle Generationen steht bei uns im Mittelpunkt. Vieles wird in Schwerin bereits für Familien getan: Betreuungs- und Bildungseinrichtungen bieten ein breites Angebot für kleine und große Leute. Schwerin bietet Wohnraum in einem Umfeld, mit genügend Spiel- und Freiräume für Kinder und Jugendliche.

Die kurzen Wege und die bedarfsgerechte Infrastruktur ziehen immer mehr Menschen nach Schwerin und in einen urbanen Lebensraum am Wasser und im Grünen. Ein flächendeckendes Nahverkehrsnetz sorgt für sicheren Weg zur Arbeit oder zur Schule. Die medizinische Versorgung in der Landeshauptstadt garantiert höchste Kompetenz. Menschen jeden Alters fühlen sich in Schwerin geborgen und rundum gut versorgt.

Kinderbetreuung & Schulen Rundum versorgt
Auspowern und Erholen
 © Foto Scherer

Hier am Schweriner See, dem drittgrößten Binnensee Deutschlands, gehören Segeln, Rudern, Paddeln und alle anderen Wassersportarten ganz selbstverständlich zum Leben dazu. Die jährlichen Segelregatten und Drachenbootrennen stehen bei allen hoch im Kurs. Eine feste Größe für alle Laufbegeisterten bundesweit ist der traditionelle Fünf-Seen-Lauf. Aber auch beim Nachtlauf durch die Innenstadt oder beim Schweriner Schlosstriathlon werden immer wieder höchste Leistungen gezeigt.

Schwerin bietet viele Möglichkeiten für sportliche Herausforderungen, aber auch genug Raum für Entspannung und Erholung. Spazier- und Wanderwege führen oft ganz nah am Wasser entlang, der Zoo und der Kletterwald sind ein kleines Abenteuer für die ganze Familie. 

Freizeit und Kultur

Heimathafen Schwerin

Martina Menzel in ihrer

Egal ob Rückkehrer, Familiengründer oder einfach nur die Suche nach einem ganz besonderen Ort zum Leben - es gibt viele Gründe nach Schwerin zu ziehen. Wir haben Neu-Schweriner gefragt, was sie in die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns gezogen hat und uns ihre Geschichten erzählen lassen.

Eine dieser Geschichten ist die von Martina Menzel: Oskar war 2014 gerade geboren. Es stellten sich neue Lebensfragen. Im Elternjahr träumt die Logistikmanagerin den Traum vom eigenen Laden neu und beschließt, ihn zu verfolgen. Eines war klar: das Paar wollte zurück nach Mecklenburg-Vorpommern. „Schwerin war der einzige Ort, der in Frage kam“, sagt die gebürtige Crivitzerin. Da ist alles vereint: die Großfamilie in der Nähe, viel Natur, eine schöne Innenstadt, die bietet, was man braucht.

weiterlesen
Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545 1659
+49 385 545 1609
uauge@schwerin.de

Heimathafen Schwerin

Nach dem Studium zog es Jule Rietz hinaus in Welt und kehrte gerne wieder nach Schwerin zurück.

weiterlesen

Imagevideo: Wohnen in Schwerin

Imagevideo: Die kleine Schöne