Businessnews Januar 2017-Betriebsbesuch OB

Erster Unternehmensbesuch des neuen Oberbürgermeisters

 © Landeshauptstadt Schwerin

Der erste offizielle Unternehmensbesuch führte den neuen Schweriner Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier in der letzten Woche zu der Schoeller Allibert GmbH.
Das im Schweriner Gewerbegebiet „Sacktannen“ ansässige Unternehmen ist einer der größten Kunststoffverarbeiter in Deutschland und Marktführer im Bereich der Mehrweg-Verpackungslösungen. Die Designs und Verpackungssysteme sorgen branchenübergreifend für einen einwandfreien Transport und mehr Effizienz in der Lieferkette.

Von der hohen Produktivität und Qualität der Produkte, einschließlich des reibungslosen Produktionsablaufs, konnte sich der Oberbürgermeister im Betriebsrundgang mit Geschäftsführer Hans-Joachim Wiedmann und Werkleiter Carsten Malschofsky eindrucksvoll überzeugen.

Seit über 55 Jahren werden in Schwerin-Sacktannen innovative Kunststoffprodukte produziert. Nach der VEB Plastverarbeitung Schwerin firmierte das Unternehmen in der zurückliegenden Historie  als NORKUN Kunststoffverarbeitung GmbH, Perstorp Kunststoffverarbeitung, Schoeller Arca Systems und seit  2013 unter dem Markennahmen Schoeller Allibert GmbH. Damit betreibt der Weltmarktführer von Kunststoff-Mehrweg-Transportverpackungen eines seiner größten Werke am Standort Schwerin.

Sowohl die breit und flexibel entwickelte Produktionspalette, die hohe Qualität der Produkte, die Aktivitäten des Unternehmens bei der Ausbildung und im Umweltschutz, das hohe soziale Engagement gegenüber den Mitarbeitern als auch in der Gesellschaft machen das Unternehmen zu einem der wichtigsten bestandsunternehmen in der Stadt und in der Region. 2015 wurde das Unternehmen mit dem bundesweit ausgelobten „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet.

Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545 1659
+49 385 545 1609
uauge@schwerin.de

Business-Newsletter

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Leserin oder als neuen Leser begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich unter nachfolgendem Link ganz unkompliziert an, wenn Sie unseren Business-Newsletter künftig per E-Mail zugeschickt bekommen möchten.

Hier abonnieren