Businessnews April 2018

Kultur- und Gartensommer eröffnet Freiluftsaison

 © Landeshauptstadt Schwerin/Ulrike Auge

Mit einem frühlingsbunten Potpourri von Veranstaltungen eröffnete das FrühjahrsErwachen Ende April den diesjährigen Kultur- und Gartensommer.

Auf dem Altstädtischen Markt und in den Einkaufsstraßen waren viele Künstlerinnen und Künstler unterwegs, Lieder und Instrumente erklangen aus allen Ecken und Fabelwesen zelebrierten den Frühling. Unter dem Motto „Osteuropa zu Gast“ lud auch das Schleswig-Holstein-Haus zu vielfältigen Aktionen und Begegnungen. Auf dem Vorplatz in der Puschkinstraße eröffneten um Die Klezomanen mit Musik aus Ungarn, Rumänien, Russland und selbstkomponierten Stücken. Mit Musik, Druckwerkstatt, Märchen, Kurzfilmen, Kulinarischem und vielen Aktionen hatten große und kleine Gäste einen erlebnisreichen Nachmittag.

Beteiligt an der Veranstaltung in der historischen Altstadt Schwerins sind auch immer die ansässigen Einzelhändler, die an diesem Sonntagnachmittag ebenfalls ihre Türen öffnen und zum Bummeln einladen. Wer pflastermüde wurde, konnte sich auf den Sonnenstühlen mitten auf dem Marktplatz ausruhen und die musikalische Unterhaltung genießen.

Das FrühjahrsErwachen reicht bis hin zum Freilichtmuseum für Volkskunde in Schwerin-Mueß, dort fand der jährliche Pflanzenmarkt zu beginn der Gartensaison statt. Die ganze Stadt ist in Aktion und eröffnet die Freiluftsaison.

Das FrühjahrsErwachen ist eine Veranstaltung in Kooperation des Kulturbüros der Landeshauptstadt mit der Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH, dem Citymanagement und der Werbegemeinschaft der Altstadt.

  

Der Schweriner Kultur- und Gartensommer

Die Veranstaltungsreihe, die nach der erfolgreichen BUGA 2009 ins Leben gerufen wurde, nutzt seit 2010 neben der historischen Altstadt auch das Areal rund um das Schloss als kultureller Schauplatz. Von April bis September findet ein abwechslungsreiches Programm mit feiner Kultur und fabelhafter Unterhaltung rund um diese Kulissenvielfalt statt. Besucher können sich auf erstklassigen Musikgenuss ebenso freuen, wie auf kulinarische Gaumenfreuden und romantische Naturerlebnisse.

Schweriner Kultur- und Gartensommer
Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545 1659
+49 385 545 1609
uauge@schwerin.de

Business-Newsletter

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Leserin oder als neuen Leser begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich unter nachfolgendem Link ganz unkompliziert an, wenn Sie unseren Business-Newsletter künftig per E-Mail zugeschickt bekommen möchten.

Hier abonnieren