Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß


Windros Folk Festival -
International Meeting of TradMusic & Art
05. bis 07. September 2014

Windros Festival und Camp Auch in diesem Jahr will das Festival wieder die Sinne der Besucher ansprechen – das Gehör mit Klängen von Osteuropa bis Skandinavien und von den Britischen Inseln bis zum Mittelmeer, das Sehen mit dem einmaligen Ambiente der historischen Gebäude und den wunderbar illuminierten Spielorten, das Fühlen beim Tanzen oder Ausprobieren von traditionellen Instrumenten und die Nase mit den Gerüchen nach Spätsommer, Wasser und reifen Früchten an den Bäumen im Freilichtmuseum Mueß. [mehr]

Sonderausstellung
"Die beiden Mecklenburg in den Napoleonischen Kriegen 1806 bis 1815"

Der Name Napoleon Bonaparte hat sich in der europäischen Geschichte des beginnenden 19. Jahrhunderts deutlich eingebrannt. Seine Spuren finden sich auch in Mecklenburg, von der französischen Fremdherrschaft, über die patriotischen Impulse der Befreiungskriege bis zur heutigen Erinnerungskultur. [mehr]

Zum Lachen ins Museum gehen

WILDE BILDER – Cartoons mit großen und kleinen Tieren
im Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
[mehr]

Kinningshus am Mueßer Berg

© Landeshauptstadt Schwerin Besuchen Sie doch mal das Kinningshus am Mueßer Berg! Das Figurentheater Margrit Wischnewski öffnet die Türen der alten Büdnerei und spielt für Sie Puppentheater. [mehr]

Museumspädagogische Angebote

Museumspädagogische Angebote © Landeshauptstadt Schwerin Sammeln, Bewahren und Forschen von Kulturgut sind die wichtigsten Aufgaben eines Museums. Im Ergebnis tragen die Sachzeugen dazu bei, unseren Bezug zur vergangenen Zeit enger werden zu lassen. Hierbei spielen spezielle pädagogische Programme und attraktive Aktionstage eine besondere Rolle. [mehr]

Ein fotografisches Seidenraupentagebuch

Diashow Seidenraupen © Landeshauptstadt Schwerin	Ausführliche Informationen zur Seidenraupenzucht im Freilichtmuseum für Volkskunde in Schwerin Mueß gibt es auf dem Blog: Seidenraupen2013.blogspot.de. Das fotografische Seidenraupentagebuch finden Sie hier. [mehr]

Freiwilliges Ökologisches Jahr im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

FÖJ-ler bei der Arbeit © Landeshauptstadt Schwerin Wer nach der Schule nicht gleich ins Berufsleben starten mag oder ein Jahr noch einmal andere Erfahrungen sammeln möchte, der sollte sich für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im malerisch am Schweriner See gelegenen Freilichtmuseum bewerben. [mehr]

Unsere Entgeltordnung

Geld Informationen zu Eintritt, inklusive aller Sonderausstellungen. [mehr]

Volkskundliche Sammlung

Waldglas Eine der bedeutendsten und vielschichtigsten Sammlungen ihrer Art in Mecklenburg- Vorpommern [mehr]

Bibliothek

Bücherregal Mecklenburgica, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Wirtschafts- u. Sozialgeschichte, Volkskunde, Volkskunst, Kinderbücher und Schulbücher [mehr]

Publikationen

Publikationen Auswahl von Faltblättern, Schriften und Büchern [mehr]

Klöndör e.V.

Der Verein möchte die Klöndör für Freunde der mecklenburgischen Volkskunde öffnen und das Freilichtmuseum für Volkskunde in Schwerin-Mueß bei seinen Aktivitäten unterstützen. [Externer Link]

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin

Museen

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin

Fax: 0385 20841-29

Gesine Kröhnert
Leiterin / wissenschaftl. Mitarbeiterin
Tel: 0385 20841-16
E-Mail: gkroehnert@schwerin.de
Landeshauptstadt Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern - Stadtportal

Öffnungszeiten

19.04. - 30.09.2014
Dienstag - Sonntag
10 - 18 Uhr

Café: 11 - 17 Uhr

01.10. - 31.10.2014
Dienstag bis Sonntag
10 - 17 Uhr  

Café: 11 - 16:30 Uhr


Alle Feiertage geöffnet.


Führungen und Café

Reservierungen im Café
Telefon: 0385 2084-112


Führungen nach Anmeldung

Telefon: 0385 20841-24


Veranstaltungsprogramm 2014