Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß


Sommerferienprogramm im Freilichtmuseum - Kräutertag

Sommerferienspaß© Freilichtmuseum 05. August 10:00 - 13:00 Uhr
Wildkräuter sind fast überall in der Natur zu finden, werden aber immer weniger beachtet. Dabei sind viele von ihnen sehr bekömmlich und vitaminreich. Mehr noch, viele Wildkräuter besitzen eine besondere medizinische Wirkung. In Zeiten, da man nur selten auf teure Medizin zurückgreifen konnte, wurden die Wirkstoffe aus der Natur in der Volksmedizin angewandt und in ihrer Anwendung überliefert. [mehr]

Geschichtewochenende - Mueß im August 1915 „Liebesgaben für den Schützengraben"

Geschichtewochenende © Freilichtmuseum 08. und 09. August 10:00 - 18:00 Uhr
In 6 musealen Gebäuden und auf dem Museumsgelände wird der dörfliche Alltag, wie er sich vor 100 Jahren zugetragen haben könnte, erlebbar gemacht. Erstmals öffnet sich damit auch ein Museum in Mecklenburg-Vorpommern dem Living-History Trend, der historische Informationen auf interaktive Weise vermitteln will. Hierin liegt ein hoher Anspruch an Präzision und geschichtlicher Korrektheit [mehr]

Kinningshus am Mueßer Berg

© Landeshauptstadt Schwerin Besuchen Sie doch mal das Kinningshus am Mueßer Berg! Das Figurentheater Margrit Wischnewski öffnet die Türen der alten Büdnerei und spielt für Sie Puppentheater. [mehr]

Windros Folk Festival -
International Meeting of TradMusic & Art
04. bis 06. September 2015

Windros Festival und Camp [mehr]

Museumspädagogische Angebote

Museumspädagogische Angebote © Landeshauptstadt Schwerin Sammeln, Bewahren und Forschen von Kulturgut sind die wichtigsten Aufgaben eines Museums. Im Ergebnis tragen die Sachzeugen dazu bei, unseren Bezug zur vergangenen Zeit enger werden zu lassen. Hierbei spielen spezielle pädagogische Programme und attraktive Aktionstage eine besondere Rolle. [mehr]

Ein fotografisches Seidenraupentagebuch

Diashow Seidenraupen © Landeshauptstadt Schwerin	Ausführliche Informationen zur Seidenraupenzucht im Freilichtmuseum für Volkskunde in Schwerin Mueß gibt es auf dem Blog: Seidenraupen2013.blogspot.de. Das fotografische Seidenraupentagebuch finden Sie hier. [mehr]

Freiwilliges Ökologisches Jahr im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

FÖJ-ler bei der Arbeit © Landeshauptstadt Schwerin Wer nach der Schule nicht gleich ins Berufsleben starten mag oder ein Jahr noch einmal andere Erfahrungen sammeln möchte, der sollte sich für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im malerisch am Schweriner See gelegenen Freilichtmuseum bewerben. [mehr]

Unsere Entgeltordnung

Geld Informationen zu Eintritt, inklusive aller Sonderausstellungen. [mehr]

Volkskundliche Sammlung

Waldglas Eine der bedeutendsten und vielschichtigsten Sammlungen ihrer Art in Mecklenburg- Vorpommern [mehr]

Bibliothek

Bücherregal Mecklenburgica, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Wirtschafts- u. Sozialgeschichte, Volkskunde, Volkskunst, Kinderbücher und Schulbücher [mehr]

Publikationen

Publikationen Auswahl von Faltblättern, Schriften und Büchern [mehr]

Klöndör e.V.

Der Verein möchte die Klöndör für Freunde der mecklenburgischen Volkskunde öffnen und das Freilichtmuseum für Volkskunde in Schwerin-Mueß bei seinen Aktivitäten unterstützen. [Externer Link]

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin

Museen

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin

Fax: 0385 20841-29

Gesine Kröhnert
Leiterin / wissenschaftl. Mitarbeiterin
Tel: 0385 20841-16
E-Mail: gkroehnert@schwerin.de
Landeshauptstadt Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern - Stadtportal

Öffnungszeiten

01.11.2014 - 03.04.2015
saisonbedingte Winterpause


04.04. - 30.09.2015

Dienstag - Sonntag
10 - 18 Uhr

Café: 11 - 17 Uhr

01.10. - 31.10.2015
Dienstag - Sonntag
10 - 17 Uhr  

Café: 11 - 16:30 Uhr


An allen Feiertagen geöffnet.


Führungen und Café

Reservierungen im Café
Telefon: 0385 20841-12


Führungen nach Anmeldung

Telefon: 0385 20841-10


Veranstaltungsprogramm 2015