Aktuelles

Zweite BUGA-Bewerbung für 2025 ist machbar - Konzept soll im Bürgerentscheid überzeugen

Eine zweite BUGA-Bewerbung ist machbar, wenn das Konzept die Schwerinerinnen und Schweriner in einem Bürgerentscheid überzeugt. Die Konzeption für eine erneute BUGA-Bewerbung im Jahr 2025 wurde jetzt vorgelegt. Auf dieser Basis können sich die Bürgerinnen und Bürger, die Kommunal- und Landespolitik ein Bild davon machen, was eine neue BUGA zur Verbesserung der Lebensqualität, der Stadtentwicklung und der touristischen Attraktivität beiträgt. [mehr]

Oberbürgermeisterin Gramkow lädt am 6. Juli zur Onlinesprechstunde
Thema: Eine zweite BUGA für Schwerin!?

Laptop © soulcore / Photocase.de Am 6. Juli wird Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow wieder Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern in einer Online-Sprechstunde beantworten. Die moderierte Onlinesprechstunde findet von 16.00 bis 17.30 Uhr statt und ist über die Internetseite der Stadt unter www.schwerin.de zu erreichen. Thema ist die Idee einer erneuten BUGA-Bewerbung Schwerins im Jahr 2025, über die die Schwerinerinnen und Schweriner in einem Bürgerentscheid abstimmen sollen. Die Stadtvertretung wird darüber in ihrer Sitzung am 11. Juli entscheiden. [mehr]

Entwicklungskonzept für den Zoo bis 2025 liegt vor: Neuausrichtung, notwendige Sanierungen und attraktive Investitionen

Logo 60 Jahre Zoo Schwerin 	© Zoologischer Garten Schwerin GGmbH Das Zooentwicklungskonzept überspannt einen Zeitraum bis 2025 und zeigt Entwicklungsoptionen sowohl inhaltlicher als auch baulicher Art auf. Der Fokus des Konzeptes liegt in der thematischen Neuausrichtung zu einem Artenschutz- Zoo unter dem Thema „Verantwortung zeigen… Vielfalt erleben…“ [mehr]

Kunst- und Kulturpreis der Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin wird 2016 im Bereich „Malerei“ ausgelobt

© Sparkasse Mit dem Kunst- und Kulturpreis der Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin sollen jährlich in Kooperation mit der Landeshauptstadt Schwerin hervorragende Leistungen auf den Gebieten der bildenden und darstellenden Kunst, des Films, der Fotografie, der Literatur, der Musik sowie der Denkmal- bzw. Heimatpflege gewürdigt werden. Vergabe Der Kunst- und Kulturpreis wird im Jahr 2016 im Bereich „Malerei“ ausgelobt. Einsendeschluss ist der 30. September 2016. [mehr]

Schwerin wieder beim Stadtradeln dabei:
Drei Wochen radeln für den Klimaschutz

Logo © Stadtradeln Drei Wochen radeln für den Klimaschutz Bis 3. Juli läuft wieder die Aktion STADTRADELN! Die Landeshauptstadt Schwerin beteiligt sich bereits zum dritten Mal an dem bundesweiten Wettbewerb, bei dem drei Wochen lang Radkilometer für den Klimaschutz gesammelt werden. Mitmachen können alle die, in Schwerin wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Also schnell noch registrieren lassen und mitradeln! [mehr]

Sperrungen am Alten Garten für Proben zu Schlossfestspielen

© istock.com | fotolia.com | TMV/Allrich Mit Beginn der Proben der Verdi Oper „Aida“ am 20. Juni bis zur Abschlussveranstaltung am 14. August kommt es im Bereich Alter Garten/ Werderstraße durch Straßensperrungen zu Einschränkungen für den Fahrzeugverkehr. Die Umleitung erfolgt über den Obotritenring. Während der Sperrzeiten ist eine Einfahrt in die Fußgängerzone über die Schloßstraße für den zugelassenen Anliegerverkehr nicht möglich. [mehr]

Klarschiff - Online-Portal zur Bürgerbeteiligung

Online-Portal Klarschiff   © KSM Kommunalservice Mecklenburg AöR Ihnen sind in Schwerin lose Gehwegplatten, volle Papierkörbe, defekte Straßenlaternen, Müllablagerungen oder Straßenschäden aufgefallen? Im Online-Portal Klarschiff.SN  können Sie diese Hinweise mit kurzer Beschreibung und einem Foto auf einer interaktiven Karte eintragen und so an die Stadtverwaltung melden. Klarschiff.SN  leitet Ihr Anliegen automatisch zur direkten Bearbeitung an die zuständige Stelle in der Verwaltung oder bei den städtischen Betrieben wie SDS und Nahverkehr weiter. Ein Ampelsystem gibt Auskunft über den Bearbeitungsstand, den Sie so unmittelbar auf der Karte verfolgen können. Hier geht’s zu: www.klarschiff-sn.de [Externer Link]


OB zieht Konsequenzen aus internem Untersuchungsbericht

Untersuchungsbericht   © Landeshauptstadt Schwerin Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow hat dem Hauptausschuss der Stadtvertretung ihre Schlussfolgerungen aus dem Bericht der verwaltungsinternen Untersuchungsgruppe zu den Ermittlungen im Jugendamt Schwerin vorgelegt. Neben personalrechtlichen Konsequenzen sind u.a.  Qualifikationsmaßnahmen und eine strukturelle Neuausrichtung des Fachdienstes für Jugend, Schule und Sport geplant.

Maßnahmen [PDF] (41.59 KB)
Untersuchungsbericht [PDF] (540.91 KB)


Stadt bildet 2017 Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter aus

Löschzug   © Landeshauptstadt Schwerin Die Landeshauptstadt Schwerin bildet ab 1. September 2017 im Fachdienst Feuerwehr und Rettungsdienst (Berufsfeuerwehr Schwerin) Notfallsanitäter/-innen aus. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Bewerbungen sind bis zum 22. November 2016 möglich. [mehr]

Die Landeshauptstadt bildet 2017 in Verwaltungsberufen aus

© benicce/Photocase.de Die Landeshauptstadt Schwerin stellt zum 1.Oktober 2017 Anwärter/innen im Beamtenverhältnis auf Widerruf als Stadtverwaltungsinspektor-Anwärter/in für den Studiengang „Bachelor of Laws-Öffentliche Verwaltung“ ein. Darüber hinaus bildet die Verwaltung zur Verwaltungsfachangestellten/zum Verwaltungfachangestellten und zur Veranstaltungskauffrau/ zum Veranstaltungskaufmann ab 1. September 2017 aus. [mehr]

Willkommen in Schwerin! Welcome in Schwerin!

Auf den folgenden Portalen finden Migrantinnen und Migranten zahlreiche Informationen, Hilfs- und Beratungsangebote. Darüber hinaus bieten die Plattformen auch Wissenswertes für Helferinnen und Helfer! [mehr]

Baustellen & Sperrungen

Bauhelm © AndreasF. / Photocase.de

Alle aktuellen Straßen- und Gehwegsperrungen in der Landeshauptstadt finden Sie hier in einer übersichtlichen Tabelle als LiveTicker. In der interaktiven Karte sind außerdem die  Baustellen der Umgebung mit weiteren Informationen zu finden. zum Baustellen LiveTicker


Kultur

Französische Nacht in der VHS

Schoenen-Trio © Pressefoto Französische Nacht - Das traditionelle Hoffest der VHS Schwerin mit der Band Die Schoenen In diesem Sommer, am 14. Juli, dem Französischen Nationalfeiertag, entführt das traditionelle Hoffest der Volkshochschule ab 19 Uhr seine Gäste mit einer "Französischen Nacht" nach Frankreich. Highlight des Abends ist die Band Die SCHOENEN. Die SCHOENEN präsentieren Chansons in allen Facetten. [mehr]

Staatliches Museum Schwerin - Neubau der Galerie Alte & Neue Meister öffnet am 1. Juli mit einem Sommerfest

Neubau der Galerie Neue & Alte Meister Schwerin   © Mathilde Rahnenfuhrer/Staatliches Museum Schwerin Mit der Eröffnung des Neubaus der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin am 1. Juli 2016 eröffnen sich völlig neue Perspektiven für die Präsentation der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts in Schwerin: auf 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche findet endlich dauerhaft die Moderne ihren Platz - in wechselnden Präsentationen der eigenen Bestände. [mehr]

SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN 2016 - Premiere der Verdi-Oper Aida am 8. Juli

Schlossfestspiele Schwerin 2016 © istock.com | fotolia.com | TMV/Allrich Zum 24. Mal veranstaltet das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin die SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns, die 1993 von dem zum Ende dieser Spielzeit scheidenden Generalintendanten Joachim Kümmritz mit ins Leben gerufen wurden. Mit der Oper „Aida“ wird ab 8. Juli 2016 die Verdi-Trilogie auf dem Alten Garten vollendet, die 2014 mit „Nabucco“ begann und 2015 mit „La Traviata“ ihre Fortsetzung fand. [mehr]

"25 Jahre Ostkreuz" im Schleswig-Holstein-Haus

© Heinrich Voelkel „1990 veränderte sich alles. Alles war neu. Alles. Wir gründeten Ostkreuz ebenso als Überlebensstrategie wie als Mittel, um gleichgesinnte Personen zusammenzubringen.“ (Gründungsmitglied Ute Mahler) Mit ihren Fotografien prägen sie unsere Vorstellung vom Alltag in der DDR von den Turbulenzen der Wendezeit und vom Blick auf und in die Welt. Sibylle Bergemann, Harald Hauswald, Ute Mahler und Werner Mahler sind nur einige der renommierten Fotografen von OSTKREUZ. [mehr]

Wissenwertes rund um die Biene im Freilichtmuseum entdecken

FÖJlerin Sasia Hänchen beobachtet junge Bienen an der neuen "Ahrensboeker Bienenwohnung" im Freilichtmuseum Schwerin Mueß.   © Freilichtmuseum Schwerin-Mueß "Imkerei früher - heute - morgen" heißt der neue Rundgang durch das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß. Wie kein anderes Insekt prägt die Honigbiene unsere Kulturlandschaft. An fünf verschiedenen Stationen können die Besucher des Freilichtmuse Schwerin-Mueß die Entwicklung des Imkereiwesens in Mecklenburg erleben. [mehr]

"Jawohl, Herr Lehrer!" - Mueßer Schulausstellung eröffnet

© Hermann Kaulbach Die Ausstellung "Jawohl, Herr Lehrer!" ist ab sofort dauerhaft im historischen Schulgebäude des Freilichtmuseums für Volkskunde Schwerin-Mueß zu sehen. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung des dörflichen Schulwesens in Mecklenburg. Durch verschiedene Archiv- und Bildquellen aus der Mueßer Schulgeschichte werden Entwicklungsetappen konkret belegt. [mehr]

Schweriner Kultur- und Gartensommer 2016

Logo Schweriner Kultur- und Gartensommer   © Landeshauptstadt Schwerin Bereits zum siebten Mal setzt der Schweriner Kultur- und Gartensommer in diesem Jahr die Schlossstadt mit Kunst, Kultur und fantasievollen Festen in Szene. Ihre Bühnen findet die Veranstaltungsreihe dabei erneut auf den lauschigen Plätzen der Altstadt und in den versteckten Winkeln des Schlossgartens. [mehr]

Zoologischer Garten Schwerin wird 60 Jahre alt

Logo 60 Jahre Zoo Schwerin   © Zoologischer Garten Schwerin gGmbH Mit einem dreitägigen Jubiläumssommerfest feiert der Zoologische Garten Schwerin vom 22. bis 24. Juli sein 60-jähriges Bestehen. „Unser Zoo ist ein Ort, den die ganze Familie gemeinsam besucht. Er hat allen Generationen etwas zu bieten. In der Landeshauptstadt gibt es keine zweite Bildungs- und Erholungseinrichtung, die so beliebt und populär ist“, gratuliert Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow dem Zoo zum 60. Geburtstag. [mehr]

Pressemitteilungen

Veranstaltungen suchen

Veranstalter
Datum von bis
Suchbegriff

Ihre Suchergebnisse für die Monate:

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

 

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung


Am Packhof 2-6
19053 Schwerin


Mo.  08:00 - 16:00 Uhr
Di.  08:00 - 18:00 Uhr
Do.  08:00 - 18:00 Uhr

An folgenden Samstagen hat das BürgerBüro zusätzlich von 9:00 bis  12:00 Uhr geöffnet: Terminübersicht 2016 [PDF] (4.98 KB)


Behördennummer 115


Tourismus Portal


Hinweise zum elektronischen Postverkehr

Erklärung und Hinweise zum Versand und Empfang von elektronischer Post und ähnlichen elektronischen Nachrichten. [mehr]

NDR-Nachrichten


Stadtfernsehen


Fernsehen in Schwerin


Notrufnummern, Notdienste, Störungshotlines


Virtueller Stadtrundgang


Aktuelle Ausgabe


Zoo Schwerin


Sport- und Kongresshalle & Freilichtbühne