Aktuelles

Schlachtermarkt und Großer Moor im Forum Schwerin - Diskutieren Sie mit!

Die Stadt Schwerin wird ab 2017 die Straße Großer Moor und danach den Schlachtermarkt, einen der wichtigsten historischen Plätze in der Altstadt, von Grund auf sanieren. Im Forum Schwerin möchte die Stadtverwaltung in den kommenden drei Wochen die unterschiedlichen Planungsalternativen und die Vorzugsvarianten der städtischen Verkehrs- und Stadtplaner vorstellen und die Meinung der Schwerinerinnen und Schweriner dazu erfahren. Diskutieren Sie mit unter www.forum.schwerin.de/smf [Externer Link]

Schlachtermarkt erhält gründliche Verschönerungskur

Schlachtermarkt   © Landeshauptstadt Schwerin Die letzte Umgestaltung des Schlachtermarktes liegt knapp 40 Jahre zuück. Ob Marktfläche, Veranstaltungsort, touristisches Ziel, Platz zum Verweilen, Freiluftrestaurant, Erholungsort, Parkplatz oder verkehrsberuhigte Anliegerstraße – der Schweriner Schlachtermarkt muss viele, teils auch widerstreitende Interessen bedienen. Ab Mitte  2019 ist die umfassende Sanierung des Schlachtermarktes geplant. Hier erfahren Sie mehr

Großer Moor soll zum Altstadteingang werden

Großer Moor   © Landeshauptstadt Schwerin Der Große Moor soll als Altstadteingang im Bereich Marstall den Innenstadt-Zugang für Touristen und Besucher kenntlich machen und eine barrierefreie Verbindungsachse zwischen Altstadt und Wasser herstellen. Doch neben dem generellen Sanierungsbedarf gibt es in der innerstädtischen Anliegerstraße mit ihren Geschäften, Gaststätten, Wohnungen und Gemeinschaftseinrichtungen ernsthafte Verkehrs- und Sicherheitsprobleme: Ein Begegnungsverkehr ist wegen der unterschiedlichen Fahrbahnbreite nicht durchgängig möglich. Hier erfahren Sie mehr

Schutz vor Erreger der Geflügelpest: Aufstallung von Geflügel angeordnet

Ausrufezeichen   © Landeshauptstadt Schwerin Zum Schutz vor dem Erreger der Geflügelpest (aviäre Influenza (AI) oder Vogelgrippe): Seit Montag, den 14. November 2016 dürfen Hühner, Truthühner, Perlhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten und Gänse in der Landeshauptstadt Schwerin nicht mehr ungeschützt im Freien gehalten werden. Eine entsprechende tierseuchenrechtliche Verfügung zur Aufstallung von Geflügel hat der Landrat am Freitag, den 11. November 2016 erlassen, die auch für das Stadtgebiet der Landeshauptstadt gilt. [mehr]

Impfen gegen saisonale Grippe ab sofort im Stadthaus möglich

Grippeschutzimpfung   © Landeshauptstadt Schwerin Neben den ambulanten Arztpraxen bietet auch der städtische Fachdienst Gesundheit nun wieder für alle Bürgerinnen und Bürger die Impfung gegen die saisonale Grippe an. Der normale Influenza-Impfstoff ist ab sofort und ausreichend verfügbar. Die öffentliche Impfsprechstunde des Fachdienstes Gesundheit findet wie immer jeweils dienstags in der Zeit von 14 bis 17:30 Uhr in Zimmer 2026 im 2. Obergeschoss des Stadthauses statt. [mehr]

Aktueller Stadtanzeiger

Teaser Stadtanzeiger   © Landeshauptstadt Schwerin Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe des Stadtanzeigers. Darüber hinaus finden Sie auf der Seite alle Ausgaben des Stadtanzeigers seit Juli 2001. Außerdem können Sie den Stadtanzeiger kostenlos elektronisch abbonieren. Aktuelle Ausgabe Stadtanzeiger

Aktuelle Bekanntmachungen

Teaser Amtliche Bekanntmachungen Lesen Sie hier die Bekanntmachungen der Landeshauptstadt Schwerin. Aktuell: 55. Verbandsversammlung des Regionalen Planungsverbandes Westmecklenburg am 12. Dezember 2016 mbH mehr

Barrierefreies Schwerin - Stadtführer für Menschen mit Behinderungen

Barrierefrei 	© schinsilord/Fotolia.de Der Stadtführer für Menschen mit Behinderung bitet aktuelle Informationen über die in Schwerin behindertengerechte Infrastruktur. Der Stadtführer ist in die Themenbereiche "Leben und Wohnen", "Gesundheit", "Tourismus und Gastronomie" und "Behörden" gegliedert. Geschäfte, Unternehmen, Ärzte, Einrichtungen und Behörden sind übersichtlich mit den jeweiligen Piktogrammen dargestellt und ermöglichen ein schnelles Auffinden der gewünschten Informationen. [mehr]

Klarschiff - Online-Portal zur Bürgerbeteiligung

Online-Portal Klarschiff   © KSM Kommunalservice Mecklenburg AöR Ihnen sind in Schwerin lose Gehwegplatten, volle Papierkörbe, defekte Straßenlaternen, Müllablagerungen oder Straßenschäden aufgefallen? Im Online-Portal Klarschiff.SN  können Sie diese Hinweise mit kurzer Beschreibung und einem Foto auf einer interaktiven Karte eintragen und so an die Stadtverwaltung melden. Klarschiff.SN  leitet Ihr Anliegen automatisch zur direkten Bearbeitung an die zuständige Stelle in der Verwaltung oder bei den städtischen Betrieben wie SDS und Nahverkehr weiter. Ein Ampelsystem gibt Auskunft über den Bearbeitungsstand, den Sie so unmittelbar auf der Karte verfolgen können. Hier geht’s zu: www.klarschiff-sn.de [Externer Link]


Willkommen in Schwerin! Welcome in Schwerin!

Auf den folgenden Portalen finden Migrantinnen und Migranten zahlreiche Informationen, Hilfs- und Beratungsangebote. Darüber hinaus bieten die Plattformen auch Wissenswertes für Helferinnen und Helfer! [mehr]

Baustellen & Sperrungen

Bauhelm © AndreasF. / Photocase.de

Alle aktuellen Straßen- und Gehwegsperrungen in der Landeshauptstadt finden Sie hier in einer übersichtlichen Tabelle als LiveTicker. In der interaktiven Karte sind außerdem die  Baustellen der Umgebung mit weiteren Informationen zu finden. zum Baustellen LiveTicker


Kultur

Ausstellung über Maler Friedrich Wachenhusen im Schleswig-Holstein-Haus

© Schleswig-Holstein-Haus / Anja Schunke Selten sind über einen Künstler so viele Vermutungen verbreitet worden wie über Friedrich Wachenhusen. Der Maler mecklenburgischer Landschaften war ein wichtiger Akteur in der Künstlerkolonie Ahrenshoop. Spielte er eine Schlüsselrolle bei der Gründung der Künstlerkolonie? In welchem Verhältnis stand er zu seinem Künstlerkollegen Paul Müller-Kaempff? [mehr]

„wintersonnenWERKE“ - Kunsthandwerkermarkt am 4. Advent

© Landeshauptstadt Schwerin / Volker Janke Es ist wieder soweit: Das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß lädt am 17. und 18. Dezember zum beliebetn Kunsthandwerkermarkt "wintersonnenWERKE" ein. Das alte Fachwerk der reetgedeckten Bauernkaten und Scheunen dezent beleuchtet oder in Farben getaucht, in die Nasen steigt der Duft von Heu, Zimt und Glühwein. Auf den Zungen zergehen Lebkuchen, Plätzchen oder eine warme Suppe. Und Musikanten befeuern die kalten Ohren mit betörenden Tönen. [mehr]

Traditionelles Adventskonzert der Schelfoniker

Schelfoniker   © Konservatorium Das traditionelle Adventskonzert der Schelfoniker findet am Sonntag, dem 18. Dezember 2016 um 16:00 Uhr in der Schelfkirche statt. Das Erwachsenenorchester des Schweriner Konservatoriums unter der Leitung von Wolfgang Friedrich schließt damit das Jahr 2016 musikalisch in der Schelfkirche ab. An zwei Komponisten - Gedenktage dieses Kalenderjahres - wird im Programmablauf erinnert: Max Regers Todestag jährt sich zum 100. Mal, Johann Christoph Pez verstarb vor 300 Jahren. [mehr]

Schweriner Zoo erwartet hohen Besuch vom Nikolaus am 6. Dezember

Weihnachtsmann © Schweriner Zoo / Erika Hellmich Wenn es kälter wird und die ersten Schneeflocken fallen, meinen viele Besucher es sei nicht mehr viel los im Zoo. Weit gefehlt! Denn eine echte Winterruhe im Zoo leisten sich nur die Frösche, Braunbären und Präriehunde. Die meisten Zootiere sind auch in den Wintermonaten an der frischen Luft und zeigen sich unseren Gästen. [mehr]

Schweriner Weihnachtsmarkt - "Der Stern im Norden" ist eröffnet

© Thomas Jezerkowski Der Schweriner Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Neben mehr als 100 Weihnachtsständen und der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt erwartet die Besucherinnen und Besucher neben dem Riesenrad, der Eisbahn, der Glühwein-Pyramide, dem Lagerfeuer, dem Kinderzelt, der Eisbärenband, der Krippenschau und den Märchen-Hütten ein vielfältiges Rahmenprogramm. [mehr]

KunstOffen 2017 - Anmeldungen für Künstler noch bis 15. Dezember möglich

© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin Die landesweite Aktion „KunstOffen“ geht in die nächste Runde. 2017 wird es über die Pfingsttage wieder kreativ – hunderte Künstler und Kunsthandwerker öffnen die Türen, präsentieren geschaffene Werke und laden Besucher in ihre Ateliers ein. KunstOffen heißt es vom 3. bis 5. Juni 2017. Interessierte Profis und Hobby-Künstler können sich noch bis 15. Dezember 2016 für die Teilnahme anmelden. [mehr]

"Jawohl, Herr Lehrer!" - Mueßer Schulausstellung eröffnet

© Hermann Kaulbach Die Ausstellung "Jawohl, Herr Lehrer!" ist ab sofort dauerhaft im historischen Schulgebäude des Freilichtmuseums für Volkskunde Schwerin-Mueß zu sehen. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung des dörflichen Schulwesens in Mecklenburg. Durch verschiedene Archiv- und Bildquellen aus der Mueßer Schulgeschichte werden Entwicklungsetappen konkret belegt. [mehr]

Pressemitteilungen

Veranstaltungen suchen

Veranstalter
Datum von bis
Suchbegriff

Ihre Suchergebnisse für die Monate:

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

 

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung


Am Packhof 2-6
19053 Schwerin


Mo.  08:00 - 16:00 Uhr
Di.  08:00 - 18:00 Uhr
Do.  08:00 - 18:00 Uhr

An folgenden Samstagen hat das BürgerBüro zusätzlich von 9:00 bis  12:00 Uhr geöffnet: Terminübersicht 2016 [PDF] (4.98 KB)


Behördennummer 115


Tourismus Portal


Hinweise zum elektronischen Postverkehr

Erklärung und Hinweise zum Versand und Empfang von elektronischer Post und ähnlichen elektronischen Nachrichten. [mehr]

NDR-Nachrichten


Stadtfernsehen


Fernsehen in Schwerin


Notrufnummern, Notdienste, Störungshotlines


Virtueller Stadtrundgang


Aktuelle Ausgabe


Zoo Schwerin


Sport- und Kongresshalle & Freilichtbühne