Heimaufsicht

Heimaufsicht

Heimprüfung © Fotolia/Photographee.eu
Die Heimaufsicht ist für die Durchsetzung des Einrichtungsqualitätsgesetzes (EQG M-V*)  zuständig.
(*Gesetz zur Förderung der Qualität in Einrichtungen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung sowie zur Stärkung ihrer Selbstbestimmung und Teilhabe vom 17. Mai 2010)
 
Das Hauptaugenmerk der Heimaufsicht liegt im Bereich der Beratung der Heimbewohner, deren Angehörige, der Heimträger und Beschäftigten in den Heimen.

Aufgaben der Heimaufsicht

Die Hauptaufgaben der Heimaufsicht sind:

  • Schutz der Würde sowie der Interessen und Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner von Heimen vor Beeinträchtigungen
  • Wahrung und Förderung der Selbständigkeit, der Selbstbestimmung und der Selbstverwaltung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Sicherung der Einhaltung der dem Träger des Heimes gegenüber den Bewohnerinnen und Bewohnern obliegenden Pflichten
  • Sicherung der Mitwirkung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Sicherung einer dem allgemein anerkannten Stand der fachlichen Erkenntnisse entsprechenden Qualität des Wohnens und der Betreuung
  • Förderung der Beratung in Heimangelegenheiten
  • Förderung der Zusammenarbeit der für die Durchführung dieses Gesetzes zuständigen Behörden mit den Trägern und deren Verbänden, den Pflegekassen, dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung sowie den Trägern der Sozialhilfe 
Bewertung der Einrichtung für pflegebedürftige Menschen (SGB XI):
Veröffentlichung der Prüfergebnisse nach EQG M-V 
 Evangelisches Alten-u.Pflegeheim Augustenstift
 AWO Seniorenhaus Schelfwerder
 KerVita Haus Seeblick - SeniorenZentrum
 WOHNPARK ZIPPENDORF Pflegeheim Wohnpark Zippendorf
 SOZIUS Haus am Fernsehturm
 SOZIUS Haus am Grünen Tal
 SOZIUS Haus am Grünen Tal (64er Bereich)
 SOZIUS Haus am Mühlenberg
 SOZIUS Haus Lankow
 SOZIUS Haus Lewenberg
 SOZIUS Haus Weststadt
 VITANAS Senioren Centrum - Casino
 VITANAS Senioren Centrum - Am Schlossgarten
 VOLKSSOLIDARITÄT Kurzzeitpflege - Apothekerstraße

 

Bewertung der Einrichtung für Menschen mit Behinderung (SGB XII)
Veröffentlichung der Prüfergebnisse nach EQG M-V 
ANKER Sozialarbeit gGbmH Psychosoziale Wohnanlage
Diakoniewerk NEUES UFER gGmbH Haus Mecklenburg
Diakoniewerk NEUES UFER gGmbH Haus Timon
DREESCHER WERKSTÄTTEN Wohnstätte Bosselmannstraße
DREESCHER WERKSTÄTTEN Wohnstätte Polentzstraße
DREESCHER WERKSTÄTTEN Wohnstätte Querstraße
Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin - Fachgruppe Gewerbeangelegenheiten

Frau Annette Weigel
Heimaufsicht
Raum: 1.084

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-2223
+49 385 545-2419
aweigel@schwerin.de

Leiter der Fachgruppe

Landeshauptstadt Schwerin - Fachgruppe Gewerbeangelegenheiten

Herr  Sven Walter
Fachgruppenleiter
Raum: 1.083

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49385 545-1911
+49385 545-2419
swalter@schwerin.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: geschlossen