/

Kunst & Kultur

Kulturticker

LUFTLINIE

28. Kunstschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK in Ahrenshoop vom 17.03. bis 29.04.2018

Freitag, den 16. März 2018 um 18 Uhr wird die „Luftlinie“, die 28. Kunstschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK, im Kunstmuseum Ahrenshoop eröffnet. Samstag, den 17. März, lädt der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK um 14 Uhr zu einem Eröffnungsrundgang von der Strandhalle durch die
beteiligten Ausstellungshäuser in Ahrenshoop.
Mit der Ausstellung LUFTLINIE präsentiert der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK 61 Positionen der Gegenwartskunst aus dem Bundesland und von Gästen aus dem Ostseeraum. An der landesweiten Kunstschau nehmen erstmals, neben den eigenen Mitgliedern des Berufsverbandes, auch Künstler und Künstlerinnen anderer Kunstverbände aus Dänemark, Estland, Finnland, Litauen, Norwegen, Polen und Schweden teil.

Alle Informationen finden Sie auf der Website www.kuenstlerbund-mv.org

Ausstellung: Neue Mitglieder 2018

Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. begrüßt seine neuen Mitglieder

30. März bis 22. April im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin

Der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. im BBK begrüßt seine neuen Mitglieder mit einer Ausstellung über Arbeiten von elf ausgewählten, neuen Künstlerinnen und Künstlern. Die Ausstellung vermittelt einen Einblick in die aktuelle Entwicklung der zeitgenössischen Kunst in Norddeutschland und darüber hinaus.

Vernissage: 29. März um 18 Uhr im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin, Puschkinstraße 12

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 11:00 - 18:00 Uhr

www.kuenstlerbund-mv.org

Schweriner Jazznacht mit Festivalprogramm vom 26. bis 30. April 2018

Bereits zum neunten Mal wird die Schweriner Jazznacht am 28. April 2018 in der Landeshauptstadt zu erleben sein. Erstmals dient das Mecklenburgische Staatstheater als Veranstaltungsort. Besucher und Fans können sich hier ganz besonders auf zwei Weltstars des Jazz freuen: Startrompeter Till Brönner und Bassist Dieter Ilg. Der Erlös aus dem Konzert fließt, wie bereits 2017, in den Young Artist Förderpreis und in die Stiftung Horizonte. Umrahmt wird die Schweriner Jazznacht von einem besonderen Festivalprogramm mit weiteren Konzerten und Veranstaltungen.

Weitere Informationen: www.schweriner-jazznacht.de und Young Artist Förderpreis

Kultur in Gemeinschaft erleben

Schweriner Kulturschlüssel vermittelt für Kunst- und Kulturinteressierte ehrenamtliche Begleiter

Nie mehr allein ins Theater, Museum oder ins Konzert! Mit diesem Anspruch öffnet das Schweriner Seniorenbüro mit dem Schweriner Kulturschlüssel all jenen jüngeren und älteren Schwerinern die Türen zur Oper oder zur Kunstausstellung, die sie alleine nicht besucht hätten. Die Idee: ein Kulturbegleiter. Ein gemeinsames Kulturerlebnis bringt mehr Freude, schafft neue und interessante Begegnungen mit Gleichgesinnten und ermöglicht den Austausch. Das Projekt wird unterstützt vom Mecklenburgischen Staatstheater, vom Staatlichen Museum, vom Freilichtmuseum Mueß, von der Schleifmühle und vom Schleswig-Holstein-Haus. 

Mehr Informationen und Kontakte finden Sie auf der Webseite des Schweriner Seniorenbüros.

Veranstaltungskalender Kunst & Kultur

11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Deutscher Karikaturenpreis 2017
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr NEUE MITGLIEDER
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:00 Uhr Axel Heller - Fotografie / Wilfried Schröder - Skulptur
15:00 Uhr contre - jour: Beispiele aus Schweriner Privatsammlungen
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
19:00 Uhr 3. KON-Takte - Konzert 20.04.2018
19:00 Uhr Über / Leben Mit Büchern: Jürgen Stier & Andreas Anke im Gespräch
19:30 Uhr DIE SCHÖPFUNG
20:00 Uhr Uwe Steimle
20:00 Uhr Abenteurer auf Sackpfeifen
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Street Food Karawane
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
10:30 Uhr Lesezauberland
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Deutscher Karikaturenpreis 2017
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr NEUE MITGLIEDER
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Öffentliche Führungen
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:00 Uhr Axel Heller - Fotografie / Wilfried Schröder - Skulptur
15:00 Uhr contre - jour: Beispiele aus Schweriner Privatsammlungen
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
19:30 Uhr SEIN ODER NICHTSEIN (To Be or Not to Be)
20:00 Uhr Uwe Steimle
00:00 Uhr Street Food Karawane
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Deutscher Karikaturenpreis 2017
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Öffentliche Führungen
11:00 Uhr NEUE MITGLIEDER
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:00 Uhr Axel Heller - Fotografie / Wilfried Schröder - Skulptur
15:00 Uhr SEIN ODER NICHTSEIN (To Be or Not to Be)
15:00 Uhr contre - jour: Beispiele aus Schweriner Privatsammlungen
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
18:00 Uhr HARALD UN MAUD (Harold and Maude)
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
19:30 Uhr Welttag des Buches
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:30 Uhr Literarische Impressionen
15:00 Uhr contre - jour: Beispiele aus Schweriner Privatsammlungen
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
19:00 Uhr „Perlen – die älteste Form der Kunst“ - Ein Vortrag von Matthias Kanter
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:00 Uhr Axel Heller - Fotografie / Wilfried Schröder - Skulptur
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
16:30 Uhr „Saitenweise“
19:30 Uhr DIE NIBELUNGEN
20:00 Uhr Mashed Potatoes
20:00 Uhr Tanz in den Mai
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Ruth Tesmar
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018
10:00 Uhr Öffnungstag: Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
10:30 Uhr Lesezauberland
10:30 Uhr Windspiel
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Öffentliche Führungen
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:00 Uhr Serenade am Schloss
14:00 Uhr Axel Heller - Fotografie / Wilfried Schröder - Skulptur
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
17:00 Uhr 70 Jahre und kein bisschen leise
19:30 Uhr HARALD UN MAUD (Harold and Maude)
21:00 Uhr STONE
00:00 Uhr Ruth Tesmar
00:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
10:00 Uhr Pflanzenmarkt im Mueßer Freilichtmuseum lockt Gartenfreunde
10:00 Uhr Sonderausstellung: Gläserne Geschichte - 1918 bis 2018
11:00 Uhr Porträts aus Mecklenburg: Malerei und Grafik aus den Beständen der Stiftung Mecklenburg
11:00 Uhr Schatz entdeckt! Der verschollene Planschatz der Mecklenburger Herzöge
11:00 Uhr Öffentliche Führungen
11:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
12:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
13:00 Uhr „FrühjahrsErwachen“ - Eröffnung des Schweriner Kultur- und Gartensommers 2018
13:30 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
14:00 Uhr Axel Heller - Fotografie / Wilfried Schröder - Skulptur
15:00 Uhr Führungen im Schweriner Schloss
18:00 Uhr Paul Panzer
18:00 Uhr SEIN ODER NICHTSEIN (To Be or Not to Be)
00:00 Uhr Kristina Andres "Am Schneesee"
00:00 Uhr Ruth Tesmar
09:30 Uhr SCHNABELHAFT – DUCKOMENTA 2018