§ORTSRECHT

/

Kunst & Kultur

Ein Re-Start für Schwerin

Mit der Re-Start Kampagne "Schwerin kann #stadtfinden" soll nach der dritten Corona-Welle das öffentliche Leben in der Landeshauptstadt Schritt für Schritt zurückkehren. Dafür finden sich Künstler, Kultureinrichtungen, Händler, Gastronomen und die Tourismusbranche mit speziellen Angeboten zusammen. Ob Kunst und Kultur, Erlebnis oder Genuss - vieles wird wieder #stadtfinden. Mitmachen geht natürlich auch. So zum Beispiel beim "Schweriner KunstErwachen", wenn Künstler ihre temporären Arbeiten in Hinterhöfen, Vorgärten oder Gastronomieterrassen sichtbar machen. In dem Projekt "Kunst im Vorbeigehen" zeigen regionaler Künstler ihre Werke hinter Schaufenstern. Musik und Performance sollen wieder im öffentlichen Raum erlebbar werden.  

Alles über die Kampagne