Kommunalwahl

© SIS / Christoph Müller

Allgemeines

Die Stadtvertretung ist die gewählte Vertretung der Schweriner Bürgerinnen und Bürger. Die Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin besteht derzeit aus 44 Mitgliedern. Vorsitzender der Stadtvertretung ist der Stadtpräsident Stephan Nolte. Die Stadtvertretung wird alle fünf Jahre gewählt. Wahlgebiet ist das gesamte Stadtgebiet Schwerins. Das Wahlgebiet ist wiederum in drei Wahlbereiche eingeteilt.

Die Stadtvertretung wählt nach den Grundsätzen der Verhältniswahl (Hare-Niemeyer) aus ihrer Mitte eine 1. Stellvertreterin oder einen 1. Stellvertreter und eine 2. Stellvertreterin oder einen 2. Stellvertreter der Stadtpräsidentin oder des Stadtpräsidenten.

Jede Wählerin/jeder Wähler hat drei Stimmen, die auf einen oder mehrere Bewerberinnen/Bewerber auch unterschiedlicher Wahlvorschläge im Wahlkreis verteilt werden können.

Der Stadtpräsident oder die Stadtpräsidentin und deren Stellvertreter oder Stellvertreterinnen bilden das Präsidium der Stadtvertretung.

Frühere Wahlergebnisse

Wahl zur Stadtvertretung am 25. Mai 2014
Wahl zur Stadtvertretung am 7. Juni 2009
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Wahlbehörde Dezernat III Wirtschaft, Bauen und Ordnung

Herr Bernd Nottebaum
Stadt/-Kreiswahlleiter
Raum: 6.013 (Aufzug B)

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-2401
+49 385 545-1749
bnottebaum@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Wahlbehörde Dezernat III Wirtschaft, Bauen und Ordnung

Herr Steffen Liebknecht
stellv. Stadt/-Kreiswahlleiter, Koordinator Wahlen
Raum: 6.008 (Aufzug B)

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1715
+49 385 545-1749
sliebknecht@schwerin.de

Das könnte Sie auch interessieren