§ORTSRECHT

Schweriner Wissenschafts­woche

Schweriner Wissenschaftswoche im November 2022 unter dem Motto "Nachgefragt- Energie und Versorgung"

Die SCHWERINER WISSENSCHAFTSWOCHE findet wieder im November statt.

In diesem Jahr wird das Thema „Nachgefragt - Energie und Versorgung“ im Fokus der Vorträge und Diskussionen stehen.
Expertinnen und Experten aus mehreren Fachdisziplinen bieten ein vielfältiges Programm, bei dem dieses Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden kann.

In Zeiten des Klimawandels und der Umstellung auf ereuerbare Energien ist es jetzt erforderlich, Energie nachhaltig und innovativ zu produzieren und zu nutzen, fossile Rohstoffe zu ersetzen und den Verbrauch von Ressourcen zu reduzieren.

Der Wandel der Energieerzeugung ist ein Zukunftsprojekt, das alle angeht – mit dem Wandel zu einer nachhaltigen Produktions-, Arbeits- und Lebensweise.

Zur SCHWERINER WISSENSCHAFTSWOCHE 2022 sind alle Interessierten herzlich eingeladen, Expertinnen und -experten sowie mit Vertreter*innen aus Wissenschaft und Forschung, Politik und Wirtschaft zu diskutieren und sich auszutauschen: Welche Chancen eröffnen gibt es und vor welchen Herausforderungen stehen wir? Die Referate sollen auch aufzeigen, dass unser Land über entsprechende Ressourcen und Potenziale für die Zukunftsgestaltung verfügt.

Das Programm der SCHWERINER WISSENSCHAFTSWOCHE finden Sie hier.

Die SCHWERINER WISSENSCHAFTSWOCHE ist ein offenes Forum für Unternehmer, Lehrende, Studierende, Schüler sowie für alle weiteren Interessierten.

Partner der SCHWERINER WISSENSCHAFTSWOCHE:
Förderer von Hochschulen in Schwerin e. V., Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) - Campus Schwerin, Fachhochschule des Mittelstands (FHM) - Campus Schwerin, Hochschule Wismar, Landeshauptstadt Schwerin, Industrie- und Handelskammer zu Schwerin, Handwerkskammer Schwerin, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsseite
Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Kathrin Hoffmann
Fachgruppenleitung
Raum: 6044

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 1652
+49 385 545 1609