§ORTSRECHT

Trauorte

© Fotolia/stockWERK

Schweriner Stadtverwaltung von Schadsoftware betroffen

 © LHS

In Folge des Angriffs mit einem Verschlüsselungstrojaner am 15.10.2021 wurden aus Sicherheitsgründen und zur Reduzierung weiterer Schäden sämtliche Systeme und Server der Stadtverwaltung Schwerin durch den IT-Dienstleister heruntergefahren.

Auch im Standesamt ist der Bürgerservice nur eingeschränkt möglich. E-Mails können aktuell nicht empfangen werden. Es besteht derzeit keine Möglichkeit, neue Termine für Eheschließungen in Schwerin zu vereinbaren. Bereits vereinbarte Trautermine finden natürlich statt. 

Wenn Sie noch in diesem Jahr heiraten möchten und die Ehe noch nicht angemeldez haben, melden Sie sich bitte unbedingt telefonisch im Standesamt unter 0385 545-1690.

Alle wichtigen Informationen zu den Öffnungszeiten, den telefonischen Erreichbrkeiten und dem derzeitigen Dienstleistungsangebot der Stadtverwaltung Schwerin haben wir auf der nachfolgenden Seite für Sie tagesaktuell zusammengestellt.

Aktuelle Informationen

Unsere Trauorte für die standesamtliche Trauung

Sie können Ihre Eheschließung nur dort anmelden, wo Sie oder Ihr Partner Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben. Heiraten dagegen können Sie wo immer Sie möchten. Im Folgenden haben wir Ihnen einen Überblick aller Eheschließungsorte der Landeshauptstadt Schwerin zusammengestellt. Sagen Sie „Ja“ zu Schwerin und sagen Sie „Ja“ in Schwerin.

Hinweise zu Eheschließungen auf Grund der Corona-Pandemie

 © Franziska Volpert

Zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus wurden eine Reihe von Schutzmaßnahmen von der Landesregierung M-V beschlossen. Für jeden Trauraum ist nach Anlage 43 der Landesverordnung eine einrichtungsbezogenes Hygiene- und Sicherheitskonzept zu erstellen. Dieses muss für jeden Trauraum die nach den räumlichen Verhältnissen mögliche Größe des Teilnehmerkreises festlegen.

Je nach Trauraum ergeben sich, unter Einhaltung des Hygienekonzeptes, folgende maximale Teilnehmerzahlen (inkl. Kinder, Geimpfter und Genesener):

Rathaus: max. 33 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 30 Gäste)

Schweriner Schloss: max. 33 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 30 Gäste)

Schleifmühle: max. 23 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 20 Gäste)

Weiße Flotte:  max. 31 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 28 Gäste),

Afrika-Hütte im Zoo:  max. 23 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 20 Gäste)

NEU: Rote-Liste-Zentrum im Zoo:  max. 50 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 47 Gäste),

Salon im Schleswig-Holstein-Haus: max. 33 Personen im Salon (Brautpaar, Standesbeamtin und 30 Gäste)

Garten des Schleswig-Holstein-Hauses: max. 43 Personen (Brautpaar, Standesbeamtin und 40 Gäste).

Stadthaus: max. 3 Personen (Brautpaarund Standesbeamtin, ohne Gäste).

Wir weisen darauf hin, dass bei einer Verschiebung des Trauortes vom Garten in den Salon, aufgrund von schlechtem Wetter, nicht mehr als 30 Gäste im Salon an der Trauung teilnehmen dürfen.

Zu den Gästen zählen auch Fotografen und Musiker. 

Aus hygienischen Gründen können aktuell keine Eheschließungen im Planetarium stattfinden.

Die Gratulationen finden in der Vorhalle des Rathauses oder vor dem Rathaus statt. Im Schleswig-Holstein-Haus kann die Gratulation und der Sektempfang auch im Garten erfolgen, hierbei gilt die oben genannte max. Teilnehmerzahl jedoch weiterhin. Zusätzliche Gäste dürfen beim Sektempfang im Schleswig-Holstein-Haus nicht anwesend sein.

Alle Gäste haben sich in eine Anwesenheitsliste einzutragen. Die Anwesenheitsliste erhalten die Brautpaare im Standesamt. Anbei finden Sie das Dokument auch zum Download hinterlegt. Die Liste ist ausgefüllt zur Trauung mitzubringen. Die Liste kann auch vorab per Email an das Standesamt geschickt werden (an standesamt@schwerin.de). 

Auch am Tag der Eheschließung muss von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine medizinische Mund- und Nasenschutzmaske getragen werden. Das Brautpaar und die Standesbeamtin dürfen den Mundschutz während des Eheschließungsaktes abnehmen. Sobald sich die Gäste auf Ihre Plätze begeben haben, dürfen auch die Gäste die Masken abnehmen, sofern die Mindestabstände (1,5 Meter Abstand oder Sitzordnung im Schachbrettschema) eingehalten wurden.

Aktuelle Abstand- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Der Mindestabstand zur diensthabenden Standesbeamtin muss von den Gästen und Brautpaaren eingehalten werden. Eine Testpflicht besteht z.Z. nicht. Derzeit ist es, aufgrund der erhöhten Aerosolbelastung, nicht möglich, Sänger oder Musiker mit Blasinstrumenten mitzubringen. Lediglich unter freiem Himmel wäre dies denkbar.

NEU: Das Schleswig-Holstein-Haus bietet bei Eheschließungen im Salon nun auch die Option an eine Diashow oder ein Video über einen Beamer auf eine Leinwand abzuspielen (5-10 min maximal). Ein Laptop oder Tablet müsste hierzu mitgebracht werden. Gerne können auch Video-Grüße von Gästen abgespielt werden, die aufgrund der Beschränkungen nicht anwesend sein dürfen. Ihrer Kreativität können Sie hierbei freien Lauf lassen. Dies kann auch als Überraschung organisiert werden. Bei Trauungen im Garten ist diese Möglichkeit aber bisher nicht verfügbar.

Die Anmeldungen zur Eheschließung erfolgen zurzeit überwiegend schriftlich. Die entsprechende Vollmacht finden Sie anbei. Die Vollmachten können (zusammen mit den Ausweis-Kopien und den Original-Dokumenten) auf dem Postweg an das Standesamt geschickt oder in den Hausbriefkasten des Stadthauses eingeworfen werden. Zusätzlich zur Vollmacht kann der Fragebogen zur Absprache ausgefüllt werden (siehe Dokument unten). Alternativ kann eine telefonische Absprache erfolgen.

 

(siehe Dokument unten)

Der Alte Ratssaal des Rathauses (max. 30 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Das Schweriner Rathaus wurde 1835 bis 1845 nach Entwürfen des Hofbaurates Gustav Adolph Demmler umgebaut. Aus jener Zeit stammt auch der Alte Ratssaal. Der alte Ratssaal bietet maximal 30 Gästen Platz. Für die musikalische Umrahmung steht u. a. ein Piano zur Verfügung.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung im Alten Ratssaal entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können.

Bei Eheschließungen im Rathaus ist keine separate separate Raummiete zu zahlen. Es sind lediglich die allgemeienen Gebühren fällig.  

Wenn Sie sich für eine Eheschließung im Alten Ratssaal entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können.
Bei Eheschließungen im Rathaus ist keine separate separate Raummiete zu zahlen. Es sind lediglich die allgemeienen Gebühren fällig.  
Auf dem Schweriner See (max. 40 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Als „Stadt der Seen und Wälder“ besang 1842 der mecklenburgische Gelehrte Friedrich Lisch die Stadt. Schwerin - die Stadt der sieben Seen. Der Schweriner See mit der Schlossinsel ist von all diesen wohl der Beeindruckendste. In direkter Nähe befindet sich der Schlossanleger der Weißen Flotte. Dort können Hochzeitspaare an Bord gehen. Hochzeitsfeiern auf einem Schiff der Weißen Flotte sind von Mai bis September freitags auf Anfrage möglich.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung auf dem Schweriner See entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit der Weißen Flotte wird durch das Standesamt Schwerin übernommen.

Die Miete für die Weiße Flotte beträgt 635,00 Euro bei bis zu 35 Gästen und 735,00 Euro bei über 35 Gästen. Hinzu kommen die allgemeienen Verwaltungsgebühren.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung auf dem Schweriner See entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit der Weißen Flotte wird durch das Standesamt Schwerin übernommen. Folgende Termine sind für das Jahr 2020 leider nicht verfügbar:

2020 15.05.2020
  22.05.2020
  29.05.2020
  26.06.2020
  31.07.2020
  18.09.2020
  25.09.2020
Im Schleswig-Holstein-Haus (max. 40 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Seit 1995 bietet das Kulturzentrum mit überregionaler Bedeutung Schwerinern und ihren Gästen Lesungen, Diskussionen und verschiedenste Konzerte. Seit 2005 werden im Schleswig-Holstein-Haus dienstags bis samstags Eheschließungen angeboten. Ihren ganz besonderen Moment als Paar und Familie können Sie im schönen Gartensalon oder bei schönem Wetter im romantischen Garten genießen. Für die musikalische Umrahmung stehen ein Piano und eine Musikanlage zur Verfügung.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung im Schweriner Schleswig-Holstein-Haus entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit dem Schleswig-Holstein-Haus wird durch das Standesamt Schwerin übernommen. Grundsätzlich sind im Zeitraum von Mai bis September an jedem Wochenende Eheschließungen im Schleswig-Holstein-Haus möglich. Sollte sich Ihr Wunschtermin außerhalb dieses Zeitraumes befinden, müssen Termine individuell angefragt werden. Folgende Termine sind leider nicht verfügbar:

 2021 30.10.2021 Kulturnacht
  27.11.-28.11.2021 Advent im Hof
2022 23.04.2022 FrühjahrsErwachen
 

23.08.-27.08.

Sommerfilmfest

  29.10.2022 Schweriner Kulturnacht
  15.11.-26.11.2022 Advent im Hof
  21.12.2022 Schweriner Kurzfilmnacht

 

Die Miete für das Schleswig-Holstein-Haus beträgt 100,00 Euro für den Salon und 200,00 Euro für Eheschließungen unter freiem Himmel im Garten. Bei schlechtem Wetter kann von dem Garten in den Salon gewechselt werden. Allerdings können die zusätzlichen 100,00 Euro in diesem Fall nicht erstattet werden.

Hinzu kommen die allgemeienen Verwaltungsgebühren.

Das Planetarium (max. 40 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Für naturwissenschaftlich astronomisch Interessierte oder Romantiker bietet das Planetarium Raum für 40 Gäste. An einer Acht-Meter-Kuppel können Sie alles gezeigt bekommen, was mit dem bloßen Auge am nördlichen und südlichen Sternenhimmel zu sehen ist.

Die schöne Aussicht über die Stadt und ihre Seen von der Sternwartenplattform aus kann ein schöner Ort für einen kleinen Sektempfang sein.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung im Planetarium entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit dem Planetarium wird durch das Standesamt Schwerin übernommen.

Die Raummiete für das Planetarium beträgt 75,00 Euro. Hinzu kommen die allgemeienen Verwaltungsgebühren.

 

Die historische Bibliothek des Schweriner Schlosses (max. 40 Gäste)
 © Elke Walford

In der Festetage des Schweriner Märchenschlosses liegt die historische Bibliothek. Wer sich zwischen den Schränken aus poliertem Eichenholz das Ja-Wort gibt, hat prominente Trauzeugen: Auf den Schränken stehen lebensgroße Büsten aus Marmor und Gips u. a. Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe. Die historische Bibliothek verfügt über 40 Sitzplätze für Gäste. Eheschließungen finden von Oktober bis Juni an einem festgesetzten Freitag im Monat statt.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung in der Historischen Bibliothek des Schweriner Schlosses entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit der Verwaltung des Schlosses wird durch das Standesamt Schwerin übernommen. An folgenden Tagen ist ein Termin für die historische Bibliothek noch verfügbar:

2021  
  29.10.2021 (ausgebucht)
  26.11.2021 (ausgebucht)
  17.12.2021 (ausgebucht)

 

Aufgrund der Abstimmung mit der Verwaltung des Schlosses und des Landtages können Termine für das Folgejahr nicht frühzeitig bekannt gegeben werden.

Die Raummiete für die historische Bibliothek im Schweriner Schloss beträgt 290,00 Euro. Hinzu kommen die allgemeienen Verwaltungsgebühren.

Die Schleifmühle (max. 20 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Trauen Sie sich standesamtlich in der historischen Schleifmühle ganz in der Nähe des Schlossgartens und des Faulen Sees!

Die Schleifmühle ist ein Wahrzeichen unserer Landeshauptstadt und entstand im Jahre 1705. Hier können Paare ihren großen Tag als die „etwas andere Hochzeit“ erleben. Hier können Paare ihren großen Tag montags bis freitags als die "etwas andere Hochzeit" erleben.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung in der Schweriner Schleifmühle entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit der Schweriner Schleifmühle wird durch das Standesamt Schwerin übernommen.

Die Raummiete für die Schleifmühle beträgt 250,00 Euro. Hinzu kommen die allgemeienen Verwaltungsgebühren.

 

Der Schweriner Zoo
 © Zoo Schwerin

Für Tierliebhaber oder auch Paare, die sich ein ausgefallenes Ambiente für ihren Hochzeitstag wünschen, sind montags bis freitags im Schweriner Zoo standesamtliche Eheschließungen möglich.

Mit der Afrikahütte inmitten des wunderschönen Zoogeländes hat eine Heirat ihren eigenen Reiz. Während der Trauung sind die Brautpaare und ihre Gäste nur durch eine Panoramascheibe vom vom Nashorngehege getrennt und können tolle Ausblicke genießen. Trauunegen in der Aufrikahütte können, mit bis zu 40 Gästen, im Zeitraum von März bis Oktober durchgeführt werden. 

Seit 2021 bitet der Schweriner Zoo auch Trauungen im neu erbauten Rote-Liste-Zentrum an. Dort sind ganzjähirg Trauungen mit bis zu 50 Gästen möglich. Direkt hinter der Standesbeamtin befindet sich dort das Löwengehege.

Weitere Informationen über Eheschließungen im Zoo finden Sie auch auf der Internetseite des Schweriner Zoos.

Wenn Sie sich für eine Eheschließung im Schweriner Zoo entschieden haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir mit Ihnen Ihren persönlichen Moment planen können. Die Absprache und Organistion mit dem Schweriner Zoo wird durch das Standesamt Schwerin übernommen.

Die Preise erhalten Sie auf Anfrage beim Schweriner Zoo. Diese sind z.T. abhängig von der Personenzahl.

 

Trauorte im Überblick

Standorte der einzelnen Trauorte
Zurück Seite drucken

Die wichtigsten Dienste für Sie

Formular

Wunschtermin zur Eheschließung reservieren

 

Einen Termin zur Anmeldung der Eheschließung können Sie mit unserem Terminbutten reservieren.

Um Ihren Wunschtermin im Standesamt anzufragen, haben wir Ihnen einen Vordruck mit den von uns benötigten Daten zur Verfügung gestellt. Diesen können Sie uns auch gern per Mail zukommen lassen.

Vollmacht Eheanmeldung

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545-1690
+49 385 545-1689

Hinweis: Eine telefonische Beantragung einer Urkunde oder eines Registers ist nicht möglich.   

Öffnungszeiten

Montag:

08.00 - 16.00 Uhr

Dienstag:  

08.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:

08.00 - 18.00 Uhr