Trauorte

© Fotolia/stockWERK

Unsere Trauorte für die standesamtliche Trauung

Sie können Ihre Eheschließung nur dort anmelden, wo Sie oder Ihr Partner Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben. Heiraten dagegen können Sie wo immer Sie möchten. Im Folgenden haben wir Ihnen einen Überblick aller Eheschließungsorte der Landeshauptstadt Schwerin zusammengestellt. Sagen Sie „Ja“ zu Schwerin und sagen Sie „Ja“ in Schwerin.

Der Alte Ratssaal des Rathauses (max. 20 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Das Schweriner Rathaus wurde 1835 bis 1845 nach Entwürfen des Hofbaurates Gustav Adolph Demmler umgebaut. Aus jener Zeit stammt auch der Alte Ratssaal. Der alte Ratssaal bietet maximal 20 Gästen Platz. Für die musikalische Umrahmung steht u. a. ein Piano zur Verfügung.

Auf dem Schweriner See (max. 50 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Als „Stadt der Seen und Wälder“ besang 1842 der mecklenburgische Gelehrte Friedrich Lisch die Stadt. Schwerin - die Stadt der sieben Seen. Der Schweriner See mit der Schlossinsel ist von all diesen wohl der Beeindruckendste. In direkter Nähe befindet sich der Schlossanleger der Weißen Flotte. Dort können Hochzeitspaare an Bord gehen. Hochzeitsfeiern auf einem Schiff der Weißen Flotte sind von Mai bis September jeweils freitags um 11.00 Uhr auf dem Schweriner See möglich.

Im Schleswig-Holstein-Haus (max. 40 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Seit 1995 bietet das Kulturzentrum mit überregionaler Bedeutung Schwerinern und ihren Gästen Lesungen, Diskussionen und verschiedenste Konzerte. Seit 2005 werden im Schleswig-Holstein-Haus Eheschließungen angeboten. Der sehr schöne Gartensalon eignet sich für die offizielle Zeremonie und der Garten lädt gerade zum Verweilen am schönsten Tag des Lebens ein. Für die musikalische Umrahmung steht ein Piano zur Verfügung.

Das Planetarium (max. 40 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Für naturwissenschaftlich astronomisch Interessierte oder Romantiker bietet das Planetarium Raum für 40 Gäste. An einer Acht-Meter-Kuppel können Sie alles gezeigt bekommen, was mit dem bloßen Auge am nördlichen und südlichen Sternenhimmel zu sehen ist.

Die schöne Aussicht über die Stadt und ihre Seen von der Sternwartenplattform aus kann ein schöner Ort für einen kleinen Sektempfang sein.

Die historische Bibliothek des Schweriner Schlosses (max. 40 Gäste)
 © Elke Walford

In der Festetage des Schweriner Märchenschlosses liegt die historische Bibliothek. Wer sich zwischen den Schränken aus poliertem Eichenholz das Ja-Wort gibt, hat prominente Trauzeugen: Auf den Schränken stehen lebensgroße Büsten aus Marmor und Gips u. a. Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe. Die historische Bibliothek verfügt über 40 Sitzplätze für Gäste. Eheschließungen finden von Oktober bis Juni an einem festgesetzten Freitag im Monat statt.

Die Schleifmühle (max. 20 Gäste)
 © Landeshauptstadt Schwerin, Mareike Diestel

Trauen Sie sich standesamtlich in der historischen Schleifmühle ganz in der Nähe des Schlossgartens und des Faulen Sees!

Die Schleifmühle ist ein Wahrzeichen unserer Landeshauptstadt und entstand im Jahre 1705. Hier können Paare ihren großen Tag als die „etwas andere Hochzeit“ erleben.

Der Schweriner Zoo (max. 40 Gäste)
 © Zoo Schwerin

Für sich liebende Tierliebhaber oder auch Paare, die sich ein ausgefallenes Ambiente für ihren Hochzeitstag wünschen, sind zwischen März und Oktober im Schweriner Zoo standesamtliche Eheschließungen möglich. Mit der Afrikahütte inmitten des wunderschönen Zoogeländes hat eine Heirat ihren eigenen Reiz. Während der Trauung sind die Brautpaare und ihre Gäste nur durch eine Panoramascheibe vom Leben im Zoo getrennt und können tolle Ausblicke genießen.

Weitere Informationen über Eheschließungen im Zoo finden Sie auch auf der Internetseite des Schweriner Zoos.

Trauorte im Überblick

Standort der einzelnen Trauorte
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Frau Manuela Fischer
Sachbearbeiterin
Raum: E.057

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1697
+49 385 545-1689
mfischer@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Frau Franziska Volpert
Standesbeamtin (A - E)
Raum: E.059

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1687
+49 385 545-1689
fvolpert@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Frau Ricarda Rudloff
Standesbeamtin (F - J)
Raum: E.053

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1692
+49 385 545-1689
rrudloff@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Frau Regine Gudat
Standesbeamtin (K - O)
Raum: E.052

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1693
+49 385 545-1689
rgudat@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Frau Sina Larissa Bork
Standesbeamtin (P - S)
Raum: E.058

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1694
+49 385 545-1689
sbork@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Standesamt

Frau Kerstin Nipkow
Standesbeamtin (T - Z)
Raum: E.055

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1696
+49 385 545-1689
knipkow@schwerin.de

Öffnungszeiten

Montag:

08.00 - 16.00 Uhr

Dienstag:  

08.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:

08.00 - 18.00 Uhr

Wunschtermin reservieren

Vordruck

Ihren Wunschtermin können Sie mit der ausgefüllten Datei per Mail anfragen.