§ORTSRECHT

mitmachen

© Landeshauptstadt Schwerin

 

Eine Kampagne für den Re-Start Schwerins

Mit einer Re-Start-Kampagne ein starkes Zeichen für Schwerin setzen und wieder Lust auf unsere lebendige und erlebbare Stadt machen. Das ist das große Ziel. Denn wichtig ist, das städtische Leben nach dem Lockdown zu (re-)aktivieren. Die Kampagne "Schwerin kann #stadtfinden" vereint  Kunst- und Kulturpräsentationen im Stadtgebiet, Aktionen des Handels und der Gastronomie immer im Rahmen der aktuellen Lage und der gegebenen Möglichkeiten.

Die Kampagne versteht sich als eine lebendige und für die Beteiligung weiterer Akteure offene Maßnahme. Auch eigene Aktionen, die Sie selbststän­dig organisieren, wollen wir gerne unter dem großen Kampagnendach „Schwerin kann #stadtfinden“ mit kom­munizieren und multiplizieren.

Finden Sie hier alle Informationen im Überblick:

Was kann #stadtfinden?

 © Marketinginitiative der Wirtschaft – Region Schwerin e. V.

Haben Sie eine kleine Begrüßungsaktion für die Wiedereröffnung geplant? Wir bewerben Ihr Engagement mit der Kampagne "Schwerin kann #stadtfinden". Am einfachsten beteiligen Sie sich mit einem kleinen Videoclip. Und es ist viel einfacher, als es klingt....

Diese Bilder können im Rahmen der Kampagne frei verwendet werden. Sie möchten ein eigenes Motiv im Kampagnen-Design? Sprechen Sie uns gerne an. Die Nutzungsbedingungen der Lebenshauptstadt Schwerin gelten entsprechend.

Nutzungsbedigungen Social Media Leitfaden

Kontakt

Das Formular kann nicht angezeigt werden

Wahrscheinlich wurde das Formular noch nicht bearbeitet oder es wurden keine Eingabefelder definiert.

Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartner

Landeshauptstadt Schwerin - Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Herr Stefan Purtz
Citymanagement
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 1658
+49 385 545 1609

STADTMARKETING Gesellschaft Schwerin mbH

Herr Henning Penske-Chyhir
Innenstadtbelebung

Puschkinstraße 44/ Rathaus
19055 Schwerin

+49 385 592 52 72