Unterspülter Gehweg wurde repariert 13.09.2019

 © Landeshauptstadt Schwerin / Michaela Christen

Der vom Starkregen unterspülte Gehweg in der Wismarschen Straße, unmittelbar vor dem Marienplatz, wurde heute im Auftrag der WAG repariert. Die Ausspülung von ca. 10 m³ Material unter dem Gehweg war durch ein abgerissenes Regenfallrohr verursacht worden. Zwei Bordsteine waren ebenfalls versackt. Die Absperrung soll im Verlaufe des Nachmittags aufgehoben werden. Am Vortag war eine 51-jährige Fußgängerin  gegen 11.20 Uhr ca. einen halben Meter tief in den Gehweg eingebrochen und hatte sich dabei am Bein verletzt.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist