§ORTSRECHT

Hauptausschuss tagt am 21. Februar 16.02.2017

Am Dienstag, den 21. Februar, tagt der Hauptausschuss um 18:00 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2-6, in Raum E 070. Auf der Tagesordnung stehen neben der Gewährung von Zuwendungen Kunst und Kultur die Zuwendung für die Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle für 2017, die Änderung der Friedhofsgebührensatzung für die von der Landeshauptstadt Schwerin verwalteten Friedhöfe, die Einleitung von Vergabeverfahren für Ersatzbeschaffungen von Fahrzeugen der Feuerwehr Schwerin und der Bebauungsplan „Lewenberg - Ehemalige Möbelwerke" . Weitere Themen der Sitzung sind die vorrangige Vergabe von barrierefreien Wohnungen im sozialen Wohnungsbau an Menschen mit Behinderung sowie das Veranstaltungskonzept für das Altstadtfest und den Weihnachtsmarkt in Schwerin. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen.
Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung finden Sie im Internet im Bürgerinformationssystem (bis.schwerin.de).
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist