Aktuelle Verkehrsmeldungen aufgrund von Bauarbeiten 31.03.2017

Ab Montag

Fahrbahndecke der Bertolt-Brecht-Straße wird saniert

Im Auftrag der SDS wird die Fahrbahndecke der Bertolt-Brecht-Straße saniert. Vom 3. bis zum 7. April wird die Bertolt-Brecht-Straße von der Lessingstraße bis zur J.-R.-Becher-Straße eine Einbahnstraße. Vom 7. bis zum 19. April ist zwischen der Willi-Bredel-Straße und der J.-R.-Becher-Straße die Bertolt-Brecht-Straße voll gesperrt. Zwischen der Lessingstraße und der Willi-Bredel-Straße ist die Bertolt-Brecht-Straße vom 19. bis zum 28. April voll gesperrt.Eine jeweilige Umleitung ist ausgewiesen.

Asphaltarbeiten in der Tannhöfer Allee
Im Auftrag der SDS werden vom 3. bis zum 7. April Asphaltarbeiten unter Vollsperrung der Tannhöfer Allee durchgeführt. Eine Umleitung ist ausgewiesen.


Ab Dienstag

An der Crivitzer Chaussee

An der Crivitzer Chaussee Höhe Bosselmannstraße werden am 4. April in der Zeit von 8 bis 15 Uhr im Auftrag der SAE Kanalreinigungs- und Inspektionsarbeiten durchgeführt. Es wird je Fahrtrichtung eine Fahrspur gesperrt. Die Arbeiten erfolgen im Wechsel.


Vorschau

Gehweg der Neumühler Straße gesperrt

Im Auftrag der Netzgesellschaft GmbH (NGS) werden in der Neumühler Straße Höhe „Schweinekurve“ Reparaturarbeiten an einem Unterwasserkabel im Neumühler See durchgeführt. Vom 10. April 10 Uhr bis zum 12. April 18 Uhr ist der Gehweg stadtauswärts gesperrt. Am 11. April ist von 6 bis 14 Uhr stadtauswärts im Kreuzungsbereich mit Behinderungen zu rechnen.

Südlicher Gehweg der Möwenburgstraße gesperrt
Im Auftrag der Stadtwerke werden vom 10. bis zum 28. April in der Möwenburgstraße Leitungen angeschlossen. Der südliche Gehweg ist gesperrt. Der Fußgänger- und Radverkehr wird an den Fußgängerquerungshilfen auf die andere Straßenseite geführt.
Fahrbahndecke Karl-Marx-Alle/Grünes Tal wird saniert
Im Auftrag der SDS wird vom 10. April bis zum 5. Mai die Fahrbahndecke Karl-Marx-Alle/Grünes Tal von der Ludwigsluster Chaussee bis zum Köpmarkt und vom Köpmarkt bis zur Friedrich-Engels-Straße saniert. Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten unter halbseitiger und unter Vollsperrung erfolgen.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist