Verkehrseinschränkungen zum Altstadtfest - Zonenübergreifendes Bewohnerparken 06.09.2017

Vor und während des 23. Schweriner Altstadtfestes kommt es wieder zu zahlreichen Verkehrseinschränkungen rund um den Pfaffenteich. Aufgrund des Wegfalls zahlreicher Bewohnerparkplätze im Zuge des Altstadtfestes ist vom 7. bis 11. September das zonenübergreifende Bewohnerparken möglich.

Folgende Regelungen gelten:

Spieltordamm: Haltverbote und Vollsperrung vom 5.09., 0 Uhr bis 11.09., 18.00 Uhr

Arsenalstraße ab Wismarsche Straße bis Einmündung Friedrichstraße: Haltverbote und Vollsperrung vom  6.09., 20.00 Uhr bis 11.09., 6.00 Uhr

Alexandrinenstraße von der Reutzstraße bis zur Arsenalstraße: Haltverbote und halbseitige Sperrung vom 7.09., 6.00 Uhr bis 11.09., 6.00 Uhr

August-Bebel-Straße von der Gaußstraße bis zum Spieltordamm: Haltverbote und Vollsperrung vom 7.09., 6.00 Uhr bis 11.09., 6.00 Uhr

August-Bebel-Straße von der Arsenalstraße bis zur Gaußstraße: Haltverbote und halbseitige Sperrung vom 7.09., 6.00 Uhr bis 11.09., 6.00 Uhr

Verlegung der Taxenplätze in der Alexandrinenstraße gegenüber dem Innenministerium in die Arsenalstraße (Blumenhaus): 7.09., 6.00 Uhr bis 11.09., 6.00 Uhr

Vollsperrung der Mecklenburgstraße für Lieferverkehre: 8.09., 6.00 Uhr bis 11.09., 6.00 Uhr

Straße Zum Bahnhof von der Alexandrinenstraße bis zur Wismarsche Straße: Halteverbote und Vollsperrung in der Zeit vom 7.09., 6.00 Uhr bis 11.09., 6:00 Uhr.

Downloads/Links:

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist