Oberbürgermeister Badenschier lädt zum Seniorennachmittag mit Bauer Korl 19.05.2017

Humboldtpinguine im Schweriner Zoo. © Zoologischer Garten Schwerin GGmbH

Er ist der Held vom Feld und nimmt kein Blatt vor den Mund. Zum ersten Seniorennachmittag dieser Saison hat Oberbürgermeister Rico Badenschier sich Bauer Korl eingeladen. Am 7. Juni wird er im Schweriner Zoo seine frechen Bauernweisheiten zum Besten geben. Jeweils am ersten Mittwoch im Monat lädt der Zoo von Juni bis September Seniorinnen und Senioren zu einem bunten Nachmittag ein. Das Angebot, das gemeinsam mit den Partnern oder Sponsoren des Zoos gestaltet wird, soll Inhabern der Seniorenjahreskarte Anreize zum mehrfachen Zoobesuch bieten. Für die Ausrichtung der Auftaktveranstaltung zeichnet traditionell der Schweriner Oberbürgermeister verantwortlich. Zum Programm am 7. Juni auf der Waldbühne

werden ab 14.30 Uhr neben Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier auch Zoodirektor Dr. Tim Schikora und der Aufsichtsratsvorsitzende des Zoos Silvio Horn erwartet. Sie werden in einer Talkrunde über Neuigkeiten zum Tierbestand und  zum Jahresprogramm des Zoos sowie über geplante Baumaßnahmen berichten. Im Anschluss an das gut einstündige Programm auf der Waldbühne lädt der Zoodirektor Schikora zu einem Rundgang durch die Anlage ein.

Auch das Programm für die drei folgenden Seniorennachmittage steht schon fest:

  • 07.17 - ab 14.30 Uhr'
    Freuen Sie sich auf das plattdeutsche Programm von Käpt`n Schilling mit seinem Schifferklavier. Seine Shantys sorgen für Stimmung und sind nicht nur etwas für Seebären, sondern auch für Landratten.
  • 08.17 - ab 14.30 Uhr
    Erleben Sie den BINGO-Bären Michael Thürnau live im Zoo! Spielen Sie Bingo und gewinnen Sie tolle Preise. Was man mitbringen muss? Gute Laune und einen Stift.
  • 09.17 - ab 14.30 Uhr
    lassen Sie sich vom Schweriner Altstadtorchester der Musikschule Fröhlich mit seinen vielen Akkordeons verzaubern. Es werden bekannte Lieder zum Schunkeln und Mitsingen geboten!

 

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist