§ORTSRECHT

Vier Neuinfektionen am Samstag/Inzidenz steigt auf 40,8 14.08.2021

 

Am Samstag wurden dem Schweriner Gesundheitsamt vier Neuinfektionen gemeldet. Die Inzidenz steigt damit auf 40,8. Eine Neuinfektion betrifft eine Kontaktperson, die drei weiteren Fälle wurden über Hausärzte gemeldet.

Die zehn neuen Fälle vom gestrigen Freitag konnten aufgrund einer technischen Störung nicht an das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) übermittelt werden. Dies erfolgte heute - daraus resultieren die abweichenden Inzidenzzahlen.  

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2 - 6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist