Feierstunde für Ehrenbürgerin Brigitte Feldtmann am 22. Mai - Schwerinerinnen und Schweriner sind herzlich eingeladen 16.05.2017

Brigitte Feldtmann © Krafft Angerer

Die Landeshauptstadt verleiht das Ehrenbürgerrecht an Brigitte Feldtmann – und auch die Schwerinerinnen und Schweriner sind zur feierlichen Sondersitzung der Stadtvertretung herzlich eingeladen. Die Sondersitzung findet am Montag, dem 22. Mai 2017, um 15.00 Uhr im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais in der Puschkinstraße 19-21 statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger melden sich bitte bis Freitag, 19. Mai 2017, spätestens 13 Uhr im Büro des Oberbürgermeisters bei der Protokollverantwortlichen Sabine Könn unter der Telefonnummer 0385 545-1002 oder per E-Mail unter skoenn@schwerin.de

Die Schweriner Stadtvertretung hatte im Januar einstimmig beschlossen, der Kulturmäzenin  Brigitte Feldtmann die Ehrenbürgerwürde zu verleihen. Die feierliche Sondersitzung der Stadtvertretung wird musikalisch durch die Streicher des Jugendsinfonieorchesters Schwerin umrahmt. Brigitte Feldtmann  ist Ehrenpatin dieses Orchesters. Nach dem der Stadtpräsident Stephan Nolte die Sondersitzung eröffnet hat, wird Oberbürgermeister Rico Badenschier die Ehrenbürgerurkunde überreichen. Die Leiterin der Abteilung Kultur des Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Dr. Kristina Süße wird ein Grußwort halten. Auch Volker Ahmels, Direktor des Konservatoriums wird einige Worte an die Gäste richten.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist