§ORTSRECHT

Aufstellung des Bebauungsplans der Innenentwicklung Nr. 100 "Krebsförden – Sondergebiet Grabenstraße/Ellerried" 25.08.2017

Kartenausschnitt Bebauungsplans der Innenentwicklung Nr. 100

Die Landeshauptstadt Schwerin hat beschlossen, den Bebauungsplan der Innenentwicklung Nr. 100 "Krebsförden – Sondergebiet Grabenstraße/Ellerried" aufzustellen. Die Aufstellung des Bebauungsplans erfolgt gemäß § 13a BauGB im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umwelt­prüfung nach § 2 Abs. 4. Der Geltungsbereich ist im Übersichtsplan dargestellt. Er umfasst das Areal des Heimtextilenmarktes und des Sieben-Seen-Centers. Planungsziel ist die Ansiedlung eines Möbelmarktes am Standort des Heimtextilenmarktes sowie die planungsrechtliche Sicherung bereits vorhandener Einzelhandelseinrichtungen. Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht.

Landeshauptstadt Schwerin
Der Oberbürgermeister
i.V. Bernd Nottebaum

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Archiv Bekanntmachungen