Abfallentsorgung verschiebt sich aufgrund der bevorstehenden Feiertage - Eigenbetrieb SDS informiert über veränderte Abfuhrtermine 10.12.2018

 © SDS

An gesetzlichen Feiertagen erfolgt keine Abfuhr von Hausmüll, Bioabfall und Wertstoffen. Die Leerungen für die nachstehenden Feiertage werden wie folgt durchgeführt: 

Die Abfuhrtermine vom 24. Dezember (Heiligabend) werden bereits am 22. Dezember vorgefahren. 
Auch die Entsorgungstermine vom 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag) erfolgen früher: Sie werden am 24. Dezembervorgefahren. 
Alle Abfuhren vom 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) erfolgen am 27. Dezember 2018. Sie werden einen Tag später nachgeholt. 
Dadurch verschieben sich dann auch an den folgenden Tagen die Leerungen jeweils um einen Tag bis einschließlich Samstag. 
Eine weitere Verschiebung erfolgt aufgrund des Feiertages am 1. Januar 2019 (Neujahrstag). 
Die Leerungen für den 1. Januar werden am 2. Januar 2019 nachgefahren. Dadurch verschieben sich an den folgenden Tagen die Leerungen jeweils um einen Tag bis einschließlich Samstag.
Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin bittet darum, die Änderungen der Entsorgungstage zu beachten. Wer auf Nummer sicher gehen will, findet die geänderten Termine unter www.sds-schwerin.de.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist