FerienLeseLust in der Stadtbibliothek 21.06.2017

 © Fachstelle MV

FerienLeseLust in Mecklenburg-Vorpommern - und die Stadtbibliothek Schwerin ist wieder dabei! Dieser beliebte Sommer-Leseclub startet in diesem Jahr am 10. Juli in der Hauptbibliothek in den Schweriner Höfen und endet am 11. September 2017 mit einer Abschlussveranstaltung.

Das Projekt im Überblick:

  • Schülerinnen und Schüler der 4. – 6. Klassen melden sich in ihrer Bibliothek zur Teilnahme am Projekt an. Die Anmeldung ist kostenlos und ohne Einverständnis der Eltern möglich.
  • Während der Sommerferien lesen die Schülerinnen und Schüler ihre Lieblingsbücher aus einem exklusiven Angebot aktueller Kinder- und Jugendbücher. Dabei soll durch leichte Sommerlektüre die Lust am Lesen und durch den Nachweis der Lektüre im Abfragegespräch das Textverständnis gefördert werden.
  • Die erfolgreich gelesenen Bücher werden durch einen Eintrag in ein Leselogbuch bestätigt.
  • Nach den Sommerferien erhalten die Kinder und Jugendlichen auf einer Abschlussparty ein Lesezertifikat. Das Zertifikat gibt es schon für ein erfolgreich gelesenes Buch.
  • Die Teilnehmer/innen legen nach den Ferien das Zertifikat und das Leselogbuch ihren Deutschlehrern vor. Diese können die Leseleistung mit einem Eintrag ins nächste Schulzeugnis honorieren.
  • Die Bibliotheken arbeiten bei diesem Projekt eng mit den örtlichen Schulen zusammen. Die Bücher aus der Clubauswahl eignen sich hervorragend für gemeinsame Leseförderungsprojekte und Veranstaltungen auch nach den Ferien. Damit ist die Nachhaltigkeit des Projektes garantiert.

Zur Abschlussveranstaltung am 11. September werden Bildungsministerin und Schirmherrin Birgit Hesse und Oberbürgermeister Rico Badenschier in den Schweriner Höfen erwartet. Beide werden die Lesezertifikate an die lesebegeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer vergeben. Anschließend erwartet die Kinder eine tolle Show von und mit Zauberer Gerdini.

 

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist