§ORTSRECHT

„Medienbote“ der Stadtbibliothek liefert kostenlos bis vor die Haustür 18.11.2020

Wetterfest verpackt bringt Anouk Markert kostenlos die bestellten Medien bis an die Haustür und holt diese bei Bedarf auch wieder ab © Landeshauptstadt Schwerin/Stadtbibliothek

Bücher lesen oder hören ist für viele Menschen existenziell. Aber oft ist der Besuch der Stadtbibliothek durch körperliche Einschränkungen oder fehlende Zeit nicht möglich. Das heißt aber nicht, dass Buchliebhaber auf Bücher, Zeitschriften, CDs oder DVDs verzichten müssen. Die Lösung ist ein neues Angebot der Schweriner Stadtbibliothek. Der „Medienbote“ wurde im Mai mit Unterstützung der Festspiele MV gestartet. Seit Anfang November liefert Anouk Markert, die derzeit ihren Bundesfreiwilligendienst in der Stadtbibliothek leistet, mit einem Lastenfahrrad bestellte Medien aus. Wetterfest verpackt gelangen so gewünschte Bücher, Zeitschriften, CDs oder DVDs direkt bis an die Haustür und werden bei Bedarf auch wieder abgeholt.

„Mit diesem Angebot der Stadtbibliothek ermöglichen wir Bürger*innen mit Mobilitätseinschränkungen auch in schwierigen Zeiten eine unkomplizierte Nutzung des vielfältigen Medienangebots,“ betont Kulturbüroleiter Dirk Kretzschmar.

Der „Medienbote“ bringt die gewünschten Medien frei Haus und ohne zusätzliche Kosten.

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde dieses Angebot zahlreich genutzt. Ausgeliefert wurden bereits 100 Medienpakete. Die Nutzung ist denkbar einfach:

Man wählt im Katalog auf stadtbibliothek-schwerin.de online die gewünschten Bücher, Zeitschriften oder andere Medien aus und bestellt diese zu den Öffnungszeiten telefonisch unter  0385 5901938 oder per E-Mail stadtbibliothek@schwerin.de. Eine telefonische Beratung ist ebenfalls möglich. Der Haustür-Service ist kostenlos, wenn man einen gültigen Benutzerausweis der Stadtbibliothek besitzt. Termine für den Haustür-Service können werktags in der Zeit von 10 -16 Uhr vereinbart werden.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist