Gremien der Schweriner Stadtvertretung nehmen reguläre Sitzungstätigkeit wieder auf 23.04.2020

 © SIS/Christoph Müller

In der heutigen Abstimmung (23.04.2020) im Ältestenrat haben sich Stadtpräsident, seine beiden Stellvertreter und die Fraktionsvorsitzenden gemeinsam mit dem Oberbürgermeister darauf verständigt, dass ab dem 4. Mai 2020 die reguläre Sitzungstätigkeit durch die Gremien der Schweriner Stadtvertretung wiederaufgenommen wird. 

Ab dem 4. Mai 2020 tagen die Fach- und Werksausschüsse der Stadtvertretung wieder regulär. Um die Risiken einer potentiellen Ansteckung oder Verbreitung des Corona-Virus möglichst gering zu halten, finden die Ausschusssitzungen bis auf Weiteres im Demmlersaal statt. Im großen Sitzungssaal können die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände von 1,5m zwischen den Sitzungsteilnehmern gewährleistet werden.

Auch die nächsten Sitzungen der Stadtvertretung finden wieder regulär am 18. Mai 2020 und am 15. Juni 2020 als Präsenzveranstaltung statt. Der Sitzungsort wird noch bekannt gegeben.

Alle Sitzungstermine der Gremien finden Sie im Internet im Bürgerinformationssystem (https://bis.schwerin.de/info.asp).

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist