Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit läuft noch bis Ende Juli 10.07.2017

Die  Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit in Schwerin nimmt Fahrt auf: Bisher haben ca. 560 Schwerinerinnen und Schweriner teilgenommen. Das ist für die erste Hälfte ein guter Wert, für aussagekräftige und detaillierte Ergebnisse aber noch zu wenig. Vor allem stadtteilbezogene Aussagen sind bisher kaum möglich. Dafür werden mindestens 30 Teilnehmende für die kleinen und 60 Teilnehmende für die großen Stadt­teile benötigt.
Diese Werte wurden bisher in keinem Stadtteil erreicht.
Beteiligen Sie sich bitte bis zum 31. Juli an der Bewohnerfragung. Nutzen sie die Gelegenheit,  teilen sie der Landeshauptstadt ihre Meinung mit! Sie finden den Fragebogen in der aktuellen Hauspost oder unter www.schwerin.de/umfragen.  Mit Ihrer Teilnahme helfen sie, aussagekräftige Informationen für die weitere Entwicklung ihres Stadtteils zu bekommen.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist