Bekanntmachung des Gemeindewahlleiters: Übergang eines Sitzes in der Stadtvertretung 06.09.2018

Aufgrund § 46 Abs. 5 Satz 2 des Landes- und Kommunalwahlgesetzes (LKWG M-V) gebe ich öffentlich bekannt, dass der Stadtvertreter André Walther – DIE LINKE - zum 1. September 2018 gemäß § 65 Abs. 1 Nr. 1 LKWG M-V aus der Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin ausgeschieden ist und der Sitz auf Herrn Dirk Rosehr – DIE LINKE - übergeht.

Schwerin, den 6. September 2018
gez. Bernd Nottebaum
Gemeindewahlleiter

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Archiv Bekanntmachungen