Baumpflegerische Maßnahmen an Waldrändern und Waldwegen 15.05.2020

Im Zeitraum vom 15. bis 30. Mai lässt der Eigenbetrieb SDS im Umfeld des Waldschulweges, am Paulsdammer Weg, Am Friedensberg, am Dömitzer Landweg sowie am Ratsteich baumpflegerische Maßnahmen und unaufschiebbare Baumfällungen durch eine Fachfirma durchführen.
Alle Maßnahmen dienen der Herstellung der Verkehrssicherheit an Wanderwegen und anderer Verkehrsflächen sowie zu angrenzenden Privatgrundstücken. Im Rahmen dieser Maßnahme werden vorwiegend Kronenpflegearbeiten durchgeführt. Auch einige Baumfällungen werden notwendig, da die betroffenen Bäume nicht mehr standsicher beziehungsweise abgängig sind.
Für Personen, die mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, kann es in der betreffenden Zeit zu Einschränkungen kommen. Der SDS bittet um Verständnis. Den Anforderung der ausführenden Pflegefirmen ist unbedingt Folge zu leisten.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist