§ORTSRECHT

Wallstraße Behelfsbrücke über das Gleisbett für Fußgänger ab 2. November freigegeben 27.10.2021

Die Mitte Oktober in der Wallstraße über das Gleisbett der Deutschen Bahn eingehobene Behelfsbrücke ist für Fußgänger ab dem kommenden Dienstag, den 2. November 2021, 12 Uhr freigegeben. Damit können auch Schülerinnen und Schüler wieder direkte Wege zu den umliegenden Schulen nutzen. Bis es soweit ist, werden letzte Versorgungsleitungen in der bestehenden Brücke in die Behelfsbrücke verlegt. Die Sperrung der Eisenbahnstraße/ Reiferbahn bleibt zunächst bis Ende Januar 2022 für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Downloads/Links:

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2 - 6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist