§ORTSRECHT

Zahl was Du willst! Das tierisch verrückte Weihnachtsgeschenk des Schweriner Zoos 15.12.2017

 © Zoologischer Garten Schwerin gGmbH

In diesem Jahr möchte der Zoo Schwerin seinen Zoobesuchern den Heiligtag versüßen. Am 24. Dezember heißt es von 10 bis 14 Uhr nämlich: Zahl was Du willst! Bei der tierisch verrückten Aktion dürfen alle Zoobesucher ihren Eintrittspreis selbst bestimmen.
Während zu Hause die letzten Vorbereitungen für den Heiligen Abend getroffen werden, können die Anderen entspannt durch den Zoo spazieren, der für gewöhnlich am 24. Dezember geschlossen ist. Egal ob allein, als Paar oder Familie, bis zum Mittag oder nur eine Stunde, jeder entscheidet selbst, welchen Eintrittspreis er oder sie zahlen möchte. Einfach am Eingang den gewünschten Betrag in die Spendenbox einzahlen und mit einem warmen Glühwein oder Tee den weihnachtlichen Zoorundgang genießen. „Ich freuen mich darauf alle Besucher persönlich zu begrüßen, die den Zoo im Rahmen der „Zahl was du willst“-Aktion besuchen“, so Zoodirektor Dr. Tim Schikora.
Eine großartige Gelegenheit, um den Zoo im Winter kennenzulernen!

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist