Bauen mach Schule! Wie Planung und Architektur Kinder und Jugendliche inspiriert 06.02.2013

In der Internationalen Schule Ecolea, Schelfstraße 1 findet am Montag, den 18. Februar 2013, ab 19 Uhr ein öffentlicher Vortragsabend mit anschließender Diskussion statt.

In dem durch den Landesbaupreis 2012 prämierten Schulneubau halten Stadtplanerin Prof. Angela Uttke und Architekt Klaus Petersen Vorträge mit den Titeln „Building Blocks, Building Future Cities – Kinder und Jugendliche als Bauherren“ und „Architektur für Kinder“.
Danach folgt eine öffentliche Diskussion moderiert von Uta Bauer vom Büro für integrierte Planung aus Berlin.

Die Veranstaltung wird durch die Landeshauptstadt Schwerin im Rahmen des Forschungsfeldes Experimenteller Wohnungs- und Städtebau innerhalb des Modellvorhabens „Charta für Schweriner Baukultur“ durchgeführt. Sie wird durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert und vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung betreut.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist