Meldungen zu Verkehrssperrungen 08.02.2013

Nahverkehr baut Weiche in Lübecker Straße ein
Vom  15. Februar 6 Uhr bis zum 18. Februar 4 Uhr ist die Lübecker Straße zwischen Obotritenring und Platz der Freiheit voll gesperrt und zwischen Platz der Freiheit und Obotritenring halbseitig mit einer 3 Meter Durchfahrtsbreite gesperrt. Die angeordneten Haltverbote sind unbedingt einzuhalten. Grund für die Sperrung ist der Einbau einer Weiche.

Arbeiten an Kanalschächten
Vom 15. Februar 10 Uhr bis zum 18. Februar 4 Uhr wird die Lübecker Straße zwischen Obotritenring und Gosewinkler Weg punktuell halbseitig gesperrt, da an Kanalschächten gearbeitet wird. Eine 3 Meter Durchfahrtsbreite bleibt bestehen.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist