Die Volkshochschule informiert Freie Plätze in Kursen 27.08.2013

Für Freunde des Orientalischen Tanzes sind in den zehnwöchigen Kursen ab Dienstag, den 10. September (für Neueinsteiger/innen) und ab Donnerstag, den 12. September (Mittelstufe, für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen) noch Plätze frei. Beide Kurse beginnen um 19 Uhr und werden durch Übungsleiterin Henrike Backhaus geleitet.
Neben der Exotik der Bewegungen vermittelt der Orientalische Tanz ein tieferes Verständnis für den eigenen Körper. Er öffnet Wege zur Körperharmonie, die eine Alternative zum westlichen Schönheitsideal darstellt.
In diesen Kursen werden die für den Orientalischen Tanz typischen Bewegungen sowie theoretische Kenntnisse zur Musikauswahl und Geschichte vermittelt. Darüber hinaus soll aber auch die Freude an der eigenen Bewegung – ohne choreographische Zwänge – geweckt werden.
Orientalischer Tanz ist ein hervorragendes Herz- und Kreislauftraining, stärkt die Becken-Muskulatur, löst von seelischen Blockaden und unterstützt die Venenpumpe der Beine.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit.            

Der zehnwöchige Kurs Aikido die Kunst der Samurai startet am 17. September, um 20 Uhr in der Traditionellen Aikido-Schule Schwerin, Lübecker Straße 51. Geleitet wird der Kurs durch Aikido-Lehrer Pierre Congard.
Bewegungsschulung,  Atemübung und Selbstverteidigung sind Inhalt des Kurses.
Aikido ist  eine wettkampffreie, rein defensive Selbstverteidigung, welche die eigenen Fähigkeiten besser zur Geltung kommen lässt. Durch die damit verbundenen Fall- und Abfangübungen ist Aikido eine ausgezeichnete Sturzprophylaxe.

Nähere Informationen erhalten Sie im KulturInformationsZentrum telefonisch unter 0385 59127-19 oder 0385 59127-20.
Ihre schriftliche verbindliche Anmeldung schicken Sie bitte an die Volkshochschule, Puschkinstraße 13, 19055 Schwerin oder per Fax 0385 5912722 oder per E-Mail: info-vhs@schwerin.de

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist