Wahlbeteiligung zur Wahl des 18. Deutschen Bundestages 22.09.2013

Die Wahlbeteiligung bei der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag in der Landeshauptstadt betrug um 14:00 Uhr 37,3 Prozent.
Außerdem haben rund 15 Prozent der Wählerinnen und Wähler in der Landeshauptstadt Briefwahlunterlagen angefordert.  
Aktuelle Informationen zu den vorläufigen Ergebnissen der Bundestagswahl in Mecklenburg-Vorpommern erhalten Sie ab 18:00 Uhr im Internet unter www.wahlen.m-v.de.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist