Eine Ehrenamtskarte für MV: Bürgerforum mit der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement 22.05.2018

In der Landeshauptstadt gibt es schon eine Ehrenamtskarte als besondere Auszeichnung für ehrenamtlich Tätige, jetzt soll es die Ehrenamtskarte auch landesweit geben. Bis Juni dieses Jahres finden vier Bürgerforen anlässlich der Einführung einer Ehrenamtskarte für MV statt. Das dritte Bürgerforum ist am Samstag, den 2. Juni 2018 in der IHK zu Schwerin ab 10 Uhr mit der Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Stefanie Drese geplant. An der Veranstaltung werden auch die Kuratoriumsvorsitzende der Ehrenamtsstiftung MV Rosemarie Wilcken, Oberbürgermeister Rico Badenschier und der Präsident der IHK zu Schwerin, Hans Thon teilnehmen.

„Ehrenamtliches Engagement hat in unserem Land eine herausragende Bedeutung. Deshalb möchten wir die aktiven Bürgerinnen und Bürger im Land weiter unterstützen, die Rahmenbedingungen verbessern und die Maßnahmen der Anerkennung ausbauen. In Schwerin wollen wir über unsere Ideen informieren, Anregungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufnehmen und miteinander ins Gespräch kommen“, verdeutlicht Ministerin Drese das Anliegen des Bürgerforums. Moderiert wird die Veranstaltung vom Geschäftsführer der Ehrenamtsstiftung, Jan Holze.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage, welche Vorstellungen die Bürgerinnen und Bürger mit einer landesweiten Ehrenamtskarte verbinden: Dabei geht es etwa um die Vergabekriterien oder um die Realisierbarkeit von Leistungen wie Vergünstigungen und Rabatten. Drese: „Mich interessieren hierzu die Meinungen der Menschen in Schwerin und Umgebung. Ebenso möchte ich an den Erfahrungen aus dem Alltag der Ehrenamtler teilhaben, den Austausch befördern und Anregungen für unsere Arbeit aufnehmen.“

Das Bürgerforum findet statt am Samstag, den 2. Juni, um 10 Uhr in der IHK zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist