Herzwochen 2013 Aktionstag in der Innenstadt zum Thema Herzschwäche 13.11.2013

Bereits zum dritten Mal beteiligt sich die Schweriner Innenstadt an der bundesweiten Aktion der Deutschen Herzstiftung e.V.. In diesem Jahr befasst sich die Aktion mit dem Thema „Herzschwäche“. Am 22. November 2013 wird es dazu in den Schweriner Höfen von 11 bis17 Uhr einen Aktionstag geben. Gemeinsam mit dem Centermanagement werden alle Schwerinerinnen und Schweriner eingeladen, sich im Tabak- und Brunnenhof in den Geschäften, gastronomischen Einrichtungen und an Informationsständen eingehend zu beraten. So sind beispielsweise spezielle „Herzgerichte“, Bücher und herzgesunde Öle im Angebot. Wer Lust hat kann zusehen, wie Seife gefilzt wird. Das Deutsche Rote Kreuz und ein Kooperationspartner der DEBEKA werden zum Thema „Herzschwäche“ informieren und der Leitende Notarzt Dr. Allrich wird unter anderem vorführen, wie der lebensrettende Defibrillator eingesetzt wird. Organisiert wird dieser Tag durch das städtische Gesundheitsamt und das Citymanagement.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist