Baumpflege an der Großen Karausche sorgen für Erhalt der Verkehrssicherheit - Waldweg vom Paushöher Weg zum Franzosenweg kurzzeitig nicht nutzbar 22.10.2018

Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin  wird zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit Baumpflegearbeiten im Bereich der Großen Karausche (Am Franzosenweg) durchführen lassen. Deshalb wird der Waldweg vom Paushöher Weg zum Franzosenweg nicht nutzbar sein. Die Baumpflegearbeiten beginnen am Dienstag, den 23. Oktober, und dauern voraussichtlich bis zum 25. Oktober.

Der SDS bittet während der Baumpflegearbeiten um erhöhte Aufmerksamkeit. Fußgänger und Radfahrer sollten auf alternative Wege ausweichen.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist