Neue Ausstellung im KIZ - Historische Aufnahmen des Schweriner Weihnachtsmarktes von 1953 zu sehen - Landeshauptstadt Schwerin

Neue Ausstellung im KIZ - Historische Aufnahmen des Schweriner Weihnachtsmarktes von 1953 zu sehen 29.11.2017

 © Landeshauptstadt Schwerin

Passend zur Weihnachtszeit ist im Kulturinformationszentrum (KIZ) in der Puschkinstraße 13 ab sofort eine besondere Fotoausstellung zu sehen. Die Ausstellung zeigt historische Aufnahmen des Schweriner Weihnachtsmarktes von 1953 aus dem Depot der Stadtgeschichtlichen Sammlung Schwerins. Fotografiert hat den Weihnachtsmarkt damals der Schweriner Verwaltungsangestellte Otto Loppentin (*1902, †1991). Zu sehen sind in der  Fotoschau auch noch zwei Aufnahmen vom Weihnachtsmarkt 1933, die der Oberpostinspektor Erich Busack (*1870, † 1940) im Bild festgehalten hat.

Die Ausstellung ist kostenlos und noch bis zum 4. Januar zu den Öffnungszeiten des KIZ  (Mo. - Mi., 9:00 – 13:00 Uhr/14:00 – 17:00 Uhr und Do. 9:00 – 13:00 Uhr/14:00 – 18:00 Uhr) zu sehen.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist