Keine zusätzlichen Ausgaben für Kompetenzagentur 25.06.2014

Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow hat Berichten widersprochen, dass die Landeshauptstadt zusätzliches Geld für die Arbeit der Kompetenzagentur VSP zur Verfügung stellen wird. „Richtig ist, dass wir die wichtige Arbeit der Kompetenzagentur im Rahmen des Haushaltrechts unterstützen werden, aber nur in Höhe der im Haushalt eingeplanten Mittel von 16.000 Euro und nicht, wie fälschlich berichtet wurde, mit zusätzlichem Geld.“ Die Unterstützung der Landeshauptstadt könne auch im Rahmen der strengen Regularien der vorläufigen Haushaltsführung ausgezahlt werden, wenn die zugesagte Förderung des Landes kommt und Unabweisbarkeit dieser Ausgabe nachgewiesen wird, wovon auszugehen ist.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist