Raus mit der Sprache! Vielfältiges Sprachenangebot der VHS im neuen Semester! 19.08.2014

Ein vielfältiges Angebot in 14 Sprachen erwartet Interessierte an der Volkshochschule der Landeshauptstadt Schwerin im Herbstsemester 2014. Die meisten Kurse beginnen im September.Aufgrund erhöhter Nachfrage können ausländische Mitbürger ihre bereits schon sicheren Deutschkenntnisse in der Niveaustufe B2 (Kurs-Nr.:14H/21031) vervollkommnen. Kursbeginn wird der 5. September sein.Ebenfalls im September starten dann zwei Schnupper-Wochenendkurse für Anfänger in den Sprachen Chinesisch und Portugiesisch, wo elementares Grundlagenwissen vermittelt wird.Türkei-Liebhaber kommen im Herbstsemester gleichermaßen auf ihre Kosten. In zehn Doppelstunden erlernen Teilnehmende die wichtigsten praxisorientierten Redewendungen. Der erfolgreiche Handel auf dem Basar dürfte damit gesichert sein.Nach zwei Jahren Pause gibt es nun auch wieder einen Lateinkurs A1 für Anfänger. Teilnehmende erlernen einfache Texte zu lesen und zu übersetzen und zudem wird Geschichtswissen zum Leben in Rom angeboten.Wer für seinen Job einen Business-Englischkurs braucht, kann diesen an drei aufeinander-folgenden Tagen im Oktober buchen. Dieser Kurs ist anerkannt nach dem Bildungs-freistellungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern und ermöglicht eine bezahlte Freistellung. Näheres erfahren Interessierte unter der Kursnummer 14H/215210.Die Freunde der italienischen Sprache haben nun die Möglichkeit, ab 4. September ihre Filme im Cinema-Kurs zu anzusehen und anschließend darüber zu diskutieren.Im Fachbereich Sprachen können Einwohner der Landeshauptstadt Schwerin auf schriftlichen Antrag eine Ermäßigung erhalten. Nach der neuen geltenden Gebührensatzung beträgt diese 35 Prozent. Erstmals werden auch Geringverdienende berücksichtigt. Die Anträge mit den entsprechenden Nachweisen sind grundsätzlich vor Kursbeginn zu stellen. Einzelheiten dazu können in der Gebührensatzung auf unserer Homepage www.vhs-schwerin.de oder im KulturInformationsZentrum (KIZ) in der Puschkinstraße 13 nachgelesen werden.  Eine Kursanmeldung ist ab sofort im KIZ oder online möglich.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Kontakt