Volkshochschule bietet noch freie Plätze für Gesundheitsbewusste 21.08.2014

Neu im Programm ist der zehnwöchige Kurs Taiji für Senioren, der am 2. September ab 14.30 Uhr unter Leitung von Annedore Hundt, Tai Chi Quan und Qigong Kursleiterin, startet. Taiji, die fernöstliche Bewegungsform, gibt älteren Menschen Sicherheit und hilft, Stürze und ihre oft schwerwiegenden Folgen zu verringern. Die meditativen Bewegungen fördern das Gleichgewicht sowie die Konzentration und Körperkraft.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung und warme Socken.

Sechs Wochen Körperforming mit Frischekick (Bauch – Beine – Po)
Dieser Kurs findet unter Anleitung von Sport- und Gesundheitstrainerin Anja Filips ab Dienstag, 2. September, in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr statt.
Nur gut bewegte Muskeln werden dafür sorgen, dass der Körper straff und sportlich aussieht. Das Training ist nicht nur auf isolierte Bauch- und Po-Übungen begrenzt, sondern kräftigt alle großen Muskelgruppen. Um Muskeln aufzubauen benötigt der Körper kurze und intensive Reize. Muskeln verbrennen auch in der Ruhephase Energie.Mitzubringen sind Sportkleidung und warme Socken.

Der zehnwöchige Kurs Orientalischer Tanz für Neueinsteiger startet am 2. September um 19 Uhr. Der dreizehnwöchige Kurs Orientalischer Tanz für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen beginnt am 4. September um 19 Uhr. Beide Kurse werden von Übungsleiterin Henrike Backhaus geleitet.
Orientalischer Tanz ist ein hervorragendes Herz- und Kreislauftraining, stärkt die Becken-Muskulatur, löst von seelischen Blockaden und unterstützt die Venenpumpe der Beine.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung und leichte Turnschuhe.   

Der achtwöchige Kurs Rücken sanft und effektiv findet unter Leitung von Dipl. Sportlehrer und Trainer Gerd Weber ab 3. September ab 10 Uhr statt.
Der Kurs ist ein sanftes und gelungenes Mittel, um Beschwerden in jedem Alter zu verringern, speziell für die Generation 50+. Die Übungen sind sowohl auf die Mobilisierung wie auch die Kräftigung des Halte- sowie Bewegungssystems ausgerichtet und werden im leichten bis mittleren Anstrengungsbereich ausgeführt. Eine regelmäßige Teilnahme an diesem Kurs kann auf Antrag durch die Krankenkassen finanziell unterstützt werden.
Mitzubringen sind ein Badetuch und dicke Strümpfe.

Der Kurs Fitnessgymnastik enthält ab 3. September, 20 Uhr eine Konditionsgymnastik für Damen und Herren.Der fünfzehnwöchige Kurs findet in der Turnhalle Berufliche Schule für Gesundheit und Soziales, Dr.-Hans-Wolf-Str. 9 unter Leitung von Übungsleiterin Birgit Karsten statt.
Sportkleidung und Turnschuhe sind mitzubringen.

Schriftliche Anmeldung bitte an:
Volkshochschule „Ehm Welk“, Puschkinstr. 13, 19055 Schwerin oder per E-Mail info-vhs@schwerin.de. Nähere Informationen erhalten Sie im KulturInformationsZentrum, Tel. 0385 5912720 oder unter www.vhs-schwerin.de.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist