Klima-Forum 03-2014 am 24. September – Thema „öffentliche Gebäude“ 23.09.2014

Beim  Klima-Forum 02-2014 im April zum Thema  Verkehr hatte der Nahverkehr Schwerin bisherige und zukünftige Maßnahmen zur CO2-Reduktion vorgestellt und mit einem Gastvortrag neue Möglichkeiten einer klimafreundlichen Mobilität aufgezeigt. Am morgigen Mittwoch folgt das Klima-Forum 03-2014. Im Fokus stehen diesmal vor allem die öffentlichen Gebäude und ihr Sanierungspotential. Dazu wird das Zentrale Gebäudemanagement der Landeshauptstadt (ZGM) als Hauptakteur auftreten. Veranstaltungsort ist am 24. September 2014 um 15 Uhr der Saal im Schleswig-Holstein-Haus. Vorgestellt werden mögliche Maßnahmen zur Energieeinsparung, die zu einer CO2-Reduktion und damit zum Klimaschutz beitragen. Die Notwendigkeit der Sanierung ist vor dem Hintergrund der zukünftig steigenden Energiekosten auch für den Haushalt der Landeshauptstadt von großer Bedeutung. Ergänzt wird das Klima-Forum 03-2014 durch Beiträge von Energieberater Michael Kurzmann und Philipp Siedenschnur, der im Jahr 2013 seine Masterarbeit zum Thema „Klimaschutz im kommunalen Einflussbereich der Landeshauptstadt Schwerin“ angefertigt hat.
Das Klima-Forum 03-2014 ist eine öffentliche Veranstaltung und die Bürger der Stadt Schwerin sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite www.klimaschutzkonzept-schwerin.de/
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist