§ORTSRECHT

Silber für den Deutschland-Achter bei den Olympischen Spielen in Tokio - Eintrag in das Goldene Buch der Stadt für Schlagmann Hannes Ocik 06.08.2021

 © Landeshauptstadt Schwerin

Im Finale der Olympischen Spiele in Tokio am vergangenen Freitag gewann der Deutschland-Achter - das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) - mit dem Schweriner Schlagmann Hannes Ocik nach einem packenden Rennen die Silbermedaille.
Oberbürgermeister Rico Badenschier ehrte heute gemeinsam mit Stadtpräsident Sebastian Ehlers den Schweriner Spitzenathlet im Rathaus mit dem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt für diese Leistung: „Bei den Olympischen Spielen eine Medaille zu gewinnen, ist etwas ganz Besonderes. Ein großartiger Erfolg für das Team, Hannes Ocik, den Trainer- und Betreuerstab und den deutschen Rudersport.“

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2 - 6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist