§ORTSRECHT

Bekanntgabe des Qualifizierten Mietspiegels 2022/2023 für die Landeshauptstadt Schwerin gemäß § 558 d des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) 13.05.2022

Der Mietspiegel ist durch den Arbeitskreis Mietspiegel unter Mitwirkung von

  • DMB Mieterbund Schwerin und Umgebung e.V.
  • Haus und Grund Schwerin e.V.
  • Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. Landesgeschäftsstelle Schwerin
  • Wohnungsgesellschaft Schwerin mbH
  • Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft eG
  • FBR Maklerkontor (Mitglied Gutachterausschuss)
  • Landeshauptstadt Schwerin – Fachdienst Soziales
  • Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Schwerin

nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen (mathematisch statistische Metho-den) erstellt und am 12.05.2022 einvernehmlich beschlossen worden und ab 01.06.2022 wirksam.

Beratungen

DMB Mieterbund Schwerin und Umgebung e. V.
Dr.-Külz-Str. 18 (Nähe Platz der Freiheit)
19053 Schwerin

Tel.: 0385 71 46 68
Fax: 0385 71 46 69
E-Mail: info@mieterbund-schwerin.de
Internet: www.mieterbund-schwerin.de

Haus und Grund Schwerin e. V.
Heinrich-Mann-Straße 13
19053 Schwerin

Tel.: 0385 57 77 41 0
Fax: 0385 57 77 41 1
E-Mail: schwerin@haus-und-grund-mv.de
Internet:www.haus-und-grund-mv.de

Landeshauptstadt Schwerin
Fachdienst Soziales
Am Packhof 2 - 6
19053 Schwerin

Tel.: 0385 545-2130
Fax: 0385 545-2139

 

 

Herausgeber: Arbeitskreis Mietspiegel / Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Schwerin (www.schwerin.de/gutachterausschuss)

Schutzgebühr: 1,- €

 

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Archiv Bekanntmachungen