Stadtteilmanagement lädt zur Nachbarschaftskonferenz in den Nachbarschaftstreff „ZiMT“ des VSP gGmbH ein 13.02.2020

Am Dienstag, den 18. Februar, findet eine Nachbarschaftskonferenz der Stadtteile Neu Zippendorf und Mueßer Holz statt, organisiert durch das Stadtteilmanagement „Quartier 63“. Beginn der Veranstaltung ist 17 Uhr im Nachbarschaftstreff „ZiMT“ in der Ziolkowskistr. 16a (Hinterhof).

Dazu sind alle Interessierten, auch anderer Stadtteile herzlich eingeladen. Insbesondere richtet sich die Einladung an Bewohnerinnen und Bewohner, die bei der Veranstaltung die Gelegenheit bekommen, mit Stadtvertreter*innen, Aktiven und Vereinen aus ihren Stadtteilen ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen.

Es wird das Schwerpunktthema in den Stadtteilen für 2020, (politische und soziokulturelle) Bildung, vorgestellt. Außerdem wird über die künftigen Veranstaltungen der verschiedenen Einrichtungen in diesem Jahr berichtet. Darüber hinaus tauschen sich Träger, Vereine und Initiativen über ihre Wünsche bei einer möglichen Öffnung des Fernsehturms aus. Auch Projekte aus den Stadtteilen stellen sich vor, beispielsweise die Frauentheatergruppe des Mecklenburgischen Staatstheaters, geleitet durch die Referentin für Diversität Bronwyn Tweedle, die sich immer montags in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Atrium des Campus am Turm (CAT), Hamburger Allee 124 im Mueßer Holz, trifft. Herzlich willkommen!

 

 

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist