Öffentlichkeit wird zu Planungen in Wüstmark beteiligt 25.11.2019

Übersichtsplan © Landeshauptstadt Schwerin

Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019, lädt der städtische Fachdienst für Stadtentwicklung und Wirtschaft um 18:00 Uhr in die Räumlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin-Wüstmark, Vor den Wiesen 1b, ein. Vertreter des Fachdienstes werden den aktuellen Stand des Bebauungsplan- und Flächennutzungsplanverfahren für das geplante Wohngebiet „Wüstmark-Wohnpark Hofackerwiesen“ vorstellen und über die allgemeinen Ziele, Zwecke und Inhalte der Planungen informieren. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist